Vorschau Tom Clancys H.A.W.X.

von David Lojewski (03. September 2008)

Ubisoft schickt euch Anfang 2009 in die Luft. Wir haben in der actionreichen Flugsimulation "Tom Clancys H.A.W.X." schon jetzt den Nachbrenner eingeschaltet und uns heiße Dogfights im Nahen Osten geliefert.

Die Landschaft erreicht einen sehr hohen Realitätsgrad.Die Landschaft erreicht einen sehr hohen Realitätsgrad.

Google Earth Flugsimulator

Der Name Tom Clancy steht nicht nur für aufregende Politthriller, sondern auch für eine hervorragende Spieleserie. In denen seid ihr meist als Mitglied einer Terrorbekämpfungstruppe unterwegs und schaltet mit taktischer Finesse nach einander Gegner aus. Mit dem neusten Ableger, "Tom Clancy's HAWX" (High-Altitude Warfare Experimental Squadron), kommt wieder frischer Wind in die Serie. Denn statt diesmal sich wieder die Füße wund zu laufen, klemmt ihr euch hinter den Steuerknüppel eines High-End Kampfjets und liefert euch heiße Luftschlachten in 13 verschiedenen Einsatzorten. Egal ob Mexico, Südamerika, Afghanistan oder Cape Canaveral, alle Landschaften wurden dabei anhand von Satellitenaufnahmen des Unternehmens "GeoEye" nachgebaut und wirken deshalb äußerst fotorealistisch. Es wird viel Wert auf Authentizität gelegt. Kein Wunder also, dass es selbst die berühmte Zuckerhutstatue samt ausgebreiteten Armen in das Spiel geschafft hat.

Flugzeugfetischisten freuen sich über die brilliante Optik.Flugzeugfetischisten freuen sich über die brilliante Optik.

Fluglehrer für Anfänger

Insgesamt 50 unterschiedliche Flugzeugtypen hat sich das französische Unternehmen für den neuen Flugsimulator bereits lizensieren lassen. Welche Typen dies genau sind, ist jedoch noch nicht bekannt. Fest steht aber, dass alle Jäger mit aufwändigen Details und einer originalgetreuen Optik nachgebaut werden, um dem Realismusgrad der Landschaften in nichts nachzustehen. Damit Einsteiger oder Umsteiger der Flugknüppel gut in der Hand liegt, wird es eine computergesteuerte Flughilfe geben. Diese soll Neulingen anfangs ein Gefühl für die Maschinen geben und regelmäßig Abstürze verhindern. Die Unterstützung hilft vor allem den gefürchteten Strömungsabriss zu vermeiden. Nachteil daran ist, dass komplizierte Flugmanöver wie Loopings oder schnelles ausweichen nicht möglich sind. Der Computer unterbindet diese Bewegung schlichtweg, da das hohe Risiko eines Absturzes besteht.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hawx (Übersicht)