Test NHL 2K9 - Seite 2

Nach einem Tor darf gejubelt werden.Nach einem Tor darf gejubelt werden.

Wer die Wahl hat...

Auf dem Eis selbst hat sich gegenüber dem Vorgänger eher wenig getan. Neuerungen konnten wir lediglich bei der Steuerung feststellen, die euch nun die Wahl lässt, ob ihr auf das klassische Steuerungsschema oder das moderne Verfahren mit dem rechten Analogstick zurückgreift. Uns gefielt letzte Alternative nicht so gut, wie es bei einem "NHL 08" der Fall war, bei der klassischen Variante vermissten wir dagegen ein paar Finessen der altern Jahrgänge. Trotzdem ist "NHL 2K9" immer noch ein gutes Eishockeyspiel, dass ihr euch dank den vielen Einstellungsmöglichkeiten ganz individuell gestalten dürft. In den Grundeinstellungen schien uns die KI der Gegner nicht ganz auf der Höhe zu sein und auch die Keeper zeigten bei Alleingängen viele Schwächen.

Während die Grafik des Spieles auf einem hohen Niveau geblieben ist, aber keinen sichtbaren Sprung nach vorne gemacht hat (Ausnahme die nun schnelleren Ladezeiten), ist die Soundkulisse eher einen Schritt zurückgegangen. Denn die epochalen Soundtrackklänge aus den Vorgängern konnten wir nicht mehr finden, stattdessen ertragt ihr in einem Match entweder die viel zu schnell redenden Kommentatoren (in Englisch) oder lauscht allein den Stadiongeräuschen, die aber eher schwächlich herüberkommen.

Meinung von Jan Höllger

Die beiden Eishockeysimulationen von 2KSports und EASports haben sich in den letzten beiden Jahren stetig mehr angenähert, sowohl was die Optik als auch die Spielbarkeit anbelangt. Lange Zeit hatte "NHL 2K" trotzdem die Nase vorn, doch inzwischen schlägt der Zeiger eher in Richtung von "NHL 09" aus. Keine Frage, "NHL 2K9" ist eine gute Eishockeysimulation mit allem, was wir von einer solchen erwarten, doch die Konkurrenz ist mit schlaueren Gegnern, einer besseren Steuerung und der für Deutschland nicht unwichtigen DEL-Lizenz einfach besser aufgestellt. Dazu kommt, dass die Unterschiede vom 2008er auf den 09er-Jahrgang mit der Lupe gesucht werden müssen. Sind euch die aktuellen Mannschaftsdaten egal, könnt ihr getrost zu den fast besseren "NHL 2K"-Spielen aus den Vorjahren greifen, die es längst als Budget-Titel gibt.

78

meint: Solides Eishockeyspiel mit schönen Texturen und leichter Steuerung. Wirkliche Neuerungen gegenüber dem Vorgänger sind jedoch nicht vorhanden.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NHL 2K9 (Übersicht)