Test Star Wars - The Force Unleashed

von Jan Höllger (20. September 2008)

Nieder mit den Jedis! Hängen euch die guten Taten der Jedi-Ritter auch zum Hals heraus und ihr wollt endlich mal richtig schön böse sein? Das neue Star Wars-Spiel "The Force Unleashed" lässt euch die Seiten wechseln und als hoffnungsvoller Sith gehörig unter den Jedis aufräumen. Selbst der Kinobösewicht Nummer 1 schlechthin hat seinen großen Auftritt.

Bruzzeln sollst Du - Stormtrooper.Bruzzeln sollst Du - Stormtrooper.

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?

"Star Wars: The Force Unleashed" beginnt famos, denn im ersten Level dürft ihr Darth Vader himself steuern. Der Sith-Lord ist natürlich ungemein mächtig, mit seinem Lichtschwert und den Machtfähigkeiten räumt er auf dem Planeten der Wookies gleich richtig auf. Doch so schnell ihr euch an diese Macht gewöhnt, wird sie euch auch schon wieder genommen, denn den Rest des Spieles schlüpft ihr in die Rolle eines jungen Sith, der als Darth Vaders Padawan die Drecksarbeit übernehmen muss, allerdings auch schon einige Fähigkeiten besitzt.

Die zwischen Episode III und IV angesiedelte Geschichte des Spieles nimmt dank hervorragender Zwischensequenzen gleich zu Beginn kräftig Fahrt auf und weiß die gesamte Spielzeit mit überraschenden Wendungen und einem erfreulich düsteren Setting zu gefallen. Die Schauplätze sind derweil eher typisch für ein Star Wars-Titel: Eigenartige Planetenoberflächen und weitläufige Raumstationen wechseln sich ab, zuweilen wirken die Level fast schon etwas in die Länge gezogen. Größtenteils kommt der Spielablauf linear daher, nur ganz selten müsst ihr mal ein Stück zurückgehen und einen Schalter aktivieren oder einer Alternativroute einschlagen, ein Verlaufen ist praktisch nicht möglich.

Mit einem Sprint gelangen wir zum nächsten Feind.Mit einem Sprint gelangen wir zum nächsten Feind.

Lernen Du musst

Klasse in "Force Unleashed" ist die Action. Mit dem Lichtschwert des Sith-Jünger schnetzelt ihr euch gekonnt durch die abwechslungsreichen Gegnerhorden. Anfangs waren wir dabei aber schon ein klein wenig enttäuscht, denn eure Angriffe per Lichtschwert startet ihr gerade mal mit einer läppischen Taste, viel Freiraum für Kombos und besondere Manöver bleibt da kaum. Hier waren wir von vorherigen Spielen im Star Wars-Universum, u.a. einem indizierten PC-Shooter, besseres gewöhnt. Doch enttäuschend ist das Kampfsystem im neuen Spiel deshalb nicht. Mit der Zeit lernt ihr ständig neue Kampfmoves, Kombos und Machtfertigkeiten, die ihr geschickt einsetzen und kombinieren könnt. Der anfänglich schwache Padawn wird so später zu einem extrem starken Sith-Kämpfer.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Star Wars - The Force Unleashed

xChuckyLPx
75

Ich spüre die Macht

von gelöschter User

Rivernoise
80

Spüre die Macht...der Zerstörung

von gelöschter User

Alle Meinungen

SW Force Unleashed (Übersicht)