Vorschau Resistance Retribution - Seite 2

Auch imposante Mechs werden uns begegnenAuch imposante Mechs werden uns begegnen

Ein neues Action-Highlight für die PSP?

Die Bilder von Retribution begeistern und zeigen einmal mehr das ganze Potential der tragbaren Playstation. Selten hat man bisher so detaillierte Levels und so grandiose Texturen gesehen. Und schalten wir (mal wieder) die Sensoren für eine wirklich abwechslungsreiche Geschichte aus, dann dürften wir uns wohl auf eine packend inszenierte Action-Ballerei freuen. Bisher bekannt ist hauptsächlich, dass der durchgängig in der Schulterperspektive gesteuerte Shooter mit Adventure-Elementen über ein automatisches Ziel- und Deckungssystem verfügt, das diejenigen, die "Hand"arbeit vorziehen, aber jederzeit deaktivieren können.

In Bosskämpfen werden außer penetrant malträtierten Abzugsfingern auch eure Daumen Druckstellen bekommen. Vor allem bei diesen Gefechten müsst ihr reaktionsschnell die richtigen Button-Kombinationen drücken, um in imposanten Skriptabschnitten (wie man sie beispielsweise aus "God of War - Chains of Olympus" oder "Star Wars - The Force Unleashed" kennt) der Alien-Chefetage effektiv in den Hintern zu treten...

Meinung von Daniel Frick

Die Grafik, Animationen der Zwischensequenzen und die enorme Weitsicht in den Levels machen wirklich ordentlichen Appetit auf das Alien-Schlachtfest. Zwar war auf der GC die Performance noch nicht optimiert, doch das machen die Entwickler erfahrungsgemäß zuletzt. Wenn neben der Optik auch noch genug spielerische Abwechslung in Leveldesign und Handlung geboten wird, könnte "God of War: Chains of Olympus" auch bei nicht gänzlich gleichem Spielkonzept einen ebenbürtigen Konkurrenten bekommen. Die in Deutschland unterschätzte "Syphon Filter"-Reihe von Entwickler Sony Bend (früher Eidetic) hat jedenfalls bewiesen, dass die Jungs aus Oregon die erste Adresse für PSP-Shooter sind.

Dieses Video zu Resistance Retribution schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resistance Retribution (Übersicht)