Vorschau Infamous - Seite 2

Hangin' in town - Und während ihr euch an der Laterne festhaltet, jagt ihr Blitze auf die Straße.Hangin' in town - Und während ihr euch an der Laterne festhaltet, jagt ihr Blitze auf die Straße.

Bahnsurfen, Fassaden hochklettern und was sonst noch an Spiderman erinnert

In "InFamous" seht ihr euren Charakter in einer 3rd-Person-Ansicht und bewegt euch durch die riesige Stadt Empire City. Als Hilfsmittel für schnelle Fortbewegung könnt ihr zwar die dortigen Bahnen nutzen. Jedoch habt ihr ebenso die Möglichkeit zu Fuß zu gehen, die Häuser zu besteigen oder an sonstigen 3D-Objekten hochzuklettern und auf diesen herumzuspringen. Denn hier steht es in eurer Macht mit der gesamten Umgebung zu interagieren und sie für euch zu nutzen.

Da hier keine lineare Handlung vorliegt, steht es euch frei, wann und wo ihr hingeht, jemanden bekämpft oder eben helft. Sucker Punch hat angedeutet, dass sie auch einige Items in der Stadt verstecken wollen. Ein weiteres dieser Sandbox-Spiele wird Ende Oktober 2008 erscheinen: "Saints Row 2". Aber das derzeit bekannteste Spiel dieses Genres dürfte wohl "GTA IV" sein.

Telefonzellen in Empire City sind nicht nur zum Telefonieren gut. Cole lädt hier gerade seine Kräfte auf.Telefonzellen in Empire City sind nicht nur zum Telefonieren gut. Cole lädt hier gerade seine Kräfte auf.

Große Augen durch brillierende Lichteffekte

Wer einen Blick auf unsere Screenshots geworfen hat, wird bereits wissen, dass "InFamous" grafisch auf einem hohen Niveau spielt. Die komplette Stadtlandschaft wurde bis ins Detail gestaltet und ihr könnt sogar ganz kleine Fenster, schicke Fassaden oder gar Wandleuchter bestaunen. Dass Sucker Punch hier so sehr aufs Detail geachtet haben, ist auch nötig. Denn immerhin klettert ihr mit Cole zu ziemlich jedem Ort in Empire City. Eine grafische Nachlässigkeit würde sofort auffallen.

Ein besonderes Augenmerk haben sie auch auf die Lichteffekte gelegt, die durch den deferred-shading-Effekt brillieren. Dieser Effekt bewirkt, dass sich jedes Licht bewegt, flackert oder die Farbe wechselt. Hervorgehoben werden also zum Beispiel Scheinwerfer von Autos, sämtliche Darstellungen vom Strom und natürlich auch von Coles Fähigkeiten.

Dieses Video zu Infamous schon gesehen?

Weiter mit: Vorschau Infamous - Seite 3

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

The Elder Scrolls Legends - Heroes of Skyrim: Erste Erweiterung zum Kartenspiel veröffentlicht

The Elder Scrolls Legends - Heroes of Skyrim: Erste Erweiterung zum Kartenspiel veröffentlicht

Rund drei Monate nach der Veröffentlichung erhält The Elder Scrolls - Legends heute seine erste Erweiterung. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Infamous (Übersicht)