Vorschau Infamous - Seite 3

Objektbewegungen kennen wir schon aus Star Wars.Objektbewegungen kennen wir schon aus Star Wars.

Was hat "InFamous", was andere Spiele nicht haben?

Ist "InFamous" nun etwas Neues und nie dagewesenes? Definitiv nicht. Vielmehr stellt das Spiel einen Mix aus Altbekanntem dar. Eine erste Parallele haben wir bereits erwähnt: Es handelt sich um ein Sandbox-Spiel mit der Entscheidungsmöglichleit, wann ihr was tut. Das kennt ihr schon aus "GTA" und "Saints Row" . Mit Blitzen schießt ihr auch in "Star Wars - The Force Unleashed". Und dass sich gutes und böses Verhalten auf das Spiel auswirkt, ist euch schon aus Titeln "Star Wars - Knights of the Old Republic" bekannt (wo ihr ja auch mit Blitzen schießen konntet).

Die Kombination aus Superkräften und spielerischer Freiheit gibt es zwar noch nicht. Aber mit "Prototype" ist ab April 2009 genau solch ein Spiel schon auf dem Markt. Nur dass ihr bei "Prototype" keine Blitze schießt, sondern andere Superkräfte nutzt.

Meinung von Thomas Bruckert

Die bisherigen Infos machen mich sehr neugierig auf "InFamous". Das Spiel scheint gut durchdacht und lässt durch die schier unendliche Freiheit, gewaltigen Superkräfte und detallierte Grafik kaum Wünsche offen. Aber wie sehnsüchtig wird "InFamous" nun erwartet? Fakt ist, dass sich ab Ende 2008 mehrere Sandbox-Spiele auf dem Markt tummeln. "GTA IV" ist schon da, "Saints Row 2" kommt dazu. Anfang 2009 gesellen sich "Prototype" und "InFamous" dazu und buhlen dann mindestens zu viert um die Gunst der Spieler. Ich bin gespannt, wie diese harte Konkurrenz ausgeht!

Dieses Video zu Infamous schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Call of Duty - WW2: Activision-Chef erklärt, warum es gerade jetzt zurück zum Zweiten Weltkrieg geht

Call of Duty - WW2: Activision-Chef erklärt, warum es gerade jetzt zurück zum Zweiten Weltkrieg geht

Activision-Chef Eric Hirshberg hat in einem Interview über das kommende Call of Duty - WW2 gesprochen. Dabei (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Infamous (Übersicht)