Test Viva Pinata - Trouble in Paradise

von Philipp Schneider (06. Oktober 2008)

Unser Garten - Teil 2: Die herrlich verrückte, aber tiefgründige Gartensimulation der Viva Pinatas kehrt zurück auf die Xbox360. In "Viva Pinata: Chaos im Paradies" dürft ihr euch erneut als Gärtner verdient machen, um den Pinatas einen tollen Lebensraum zu erschaffen.

Ein typisches Viva Pinata-Wesen.Ein typisches Viva Pinata-Wesen.

Mein Gartenjahr

"Viva Pinata" war im vergangenen Herbst eine sehr positive Überraschung für die Xbox360. Neben Ego-Shootern und Rennspielen war die Gartensimulation mit ihrem abgedrehten Grafikstil etwas ganz Besonderes und keinesfalls nur ein Spiel für die jüngeren Zocker. Der zweite Teil hält am bewährten Spielprinzip natürlich fest, dafür gibt es in "Chaos im Paradies" aber ungleich mehr zu tun. Denn die Zahl der Tiere, also der Pinatas, wurde auf über 100 Arten hochgeschraubt. Da jede Art ganz eigene Vorlieben hat, müsst ihr bei Planung und Pflege eures Garten stets das Wohl der Pinatas im Hinterkopf haben.

Die Steuerung ist nicht immer optimal gelöst.Die Steuerung ist nicht immer optimal gelöst.

Teamwork im Garten

Der Bau eines Ökosystems geht nicht über Nacht. In zuweilen recht mühseliger Kleinarbeit grabt ihr Löcher in den Boden, sät Gras oder Pflanzensamen aus. Damit aus den Samen letztlich ausgewachsene Pflanzen werden, müsst ihr kräftig gießen und düngen. Wer mag, kann seine Blumen natürlich auch symmetrisch oder nach anderen Formen ausrichten, um einen wirklich perfekten Garten zu planen, den Tieren ist das allerdings egal. Seid ihr des Gärtnerns allein überdrüssig, ladet ihr einfach drei weitere Freunde über Xbox Live ein und baut zusammen am Garten weiter, alternativ könnt ihr im Coop-Modus auch an einer Konsole zocken.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Zu früh verschickte Konsolen wurden gar nicht zu früh verschickt

Nintendo Switch: Zu früh verschickte Konsolen wurden gar nicht zu früh verschickt

Wie Nintendo am Wochenende bekannt gab, handelt es sich bei den zu früh in Umlauf gebrachten Exemplaren der Ninten (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Viva Pinata - Trouble in Paradise

Alle Meinungen

Viva Pinata (Übersicht)