Test Crazy Machines - Seite 2

Da kommt Freude auf,wenn der grüne Haken erscheint.Da kommt Freude auf,wenn der grüne Haken erscheint.

Leider ein paar Macken

Die Steuerung ist einfach gehalten, wobei aber auch der Fehler liegt. Mit einem Antippen der Bauteile können diese auf dem Bildschirm verschoben werden. Doch nicht immer wird die Berührung erkannt und lässt keine genaueren Ausrichtungen zu. Die Folge ist klar: die Kettenreaktion bleibt aus. Auch mit dem Sound wurde sehr sparsam umgegangen. Während der Experimente sind nur einzelne Geräusche wahrzunehmen, lediglich das Hauptmenü wurde mit einer mechanisch klingenden Musik unterlegt. Aber ein klarer positiver Aspekt ist die Grafik. Sie ist sehr detailreich ausgearbeitet und jede wichtige Zündstelle oder ähnliches kann problemlos eingesehen werden. Keine störenden Pixel sind in diesem Spiel vorhanden, selbst die Schrift auf der Tafel ist einfach zu lesen. Dieses ist wichtig, da auf dieser die Aufgaben, aber auch Tipps und Tricks von dem Professor, aufgeschrieben wurden.

Meinung von Sandra Friedrichs

Ich gebe es gern zu: Ich habe Physik in der Schule gehasst. Diese ganzen Formelanwendungen und langweiligen Versuche haben mir jeden Spaß an dem Fach genommen. Doch "Crazy Machines" zeigt eine unterhaltsame Seite der Physik - das Spiel zieht sogar mich in seinen Bann. Manchmal konnte ich einfach nicht mehr aufhören zu spielen, bis ich endlich die Lösung zu dem jeweiligen Experiment hatte. Doch da die Steuerung nicht einwandfrei läuft, hat es immer wieder viel Zeit gekostet, die Bauteile so zu platzieren, wie ich das haben möchte. Wer sich problemlos damit auseinandersetzen kann und nicht gleich genervt darauf reagiert, kann mit "Crazy Machines" dauerhaft seine Freude haben. Ich werde das Spiel auch ab und zu noch spielen; immer dann, wenn mich gerade die Lust packt, ein physikalisches Genie auf Umwegen zu werden.

Dieses Video zu Crazy Machines schon gesehen?
81

meint: Mit Witz und Grips baut ihr viele Experimente zusammen und erlebt die Physik auf eine unterhaltsame Weise.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crazy Machines (Übersicht)