Test Celebrity Sports Showdown - Seite 2

Die Schadenfreude springt mit, wenn Keith Urban abhebt und abstürzt.Die Schadenfreude springt mit, wenn Keith Urban abhebt und abstürzt.

Auf die Fresse

Wenn ihr zu viert vorm Bildschirm steht und euch im Kanufahren oder Skilauf duelliert, entfaltet "Celebrity Sports Showdown" seinen ganzen Charme: Es ist nicht nur toll, endlich wieder neue Mini-Spiele zu zocken, sondern auch zu sehen, wie Songwriter Keith Urban bei der eisigen Talfahrt auf Skiern das Gleichgewicht verliert und sich auf die Schnauze legt, oder wie Black-Eyed-Peas-Sängerin Fergie ambitioniert dem Volleyball hinterher springt.

Das Ganze erinnert manchmal ein bisschen an MTVs "Celebrity Deathmatch" und lässt die Schadenfreude hochleben. Schade dabei ist, dass sich die Promis in ihrem Können nicht wirklich groß unterscheiden. Egal ob Männlein oder Weiblein - eure Charaktere verhalten sich auf dem Rücken eines Pferdes oder beim Bergsteigen gleich.

Meinung von Mark Heywinkel

"Celebrity Sports Showdown" kann gut mit "Wii Sports" mithalten: Die Steuerung geht ebenso locker aus der Hand, die Spielauswahl ist gelungen und bietet genug Abwechslung, um ein paar Abende damit zu füllen. Auch der knallige Look fügt sich perfekt in jede Feierei, und besonders geglückt sind die karikierten Promifiguren. Aber: Warum geht "Wii Sports" für 25 Euro über die Ladentheke, und dieses, nur wenig umfangreichere Electronic-Arts-Produkt für annähernd 40 Euro? Das Spiel macht Spaß und funktioniert - aber der Preis ist nicht gerechtfertigt.

65

meint: In dieser Sammlung prügeln sich Prominente um Pokale. Das anfänglich lustige Spielprinzip wird viel zu schnell öde.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Celebrity Sports Showdown (Übersicht)