Test SW Battlefront - Seite 3

Online sieht es leider ein wenig dürftiger aus. Kaum nennenswerte Live-Features sind vorhanden und flüssiges Spielen ist nur wenigen vorbehalten. In diesem Punkt zahlen wir wohl den Preis für die maximale Spielerzahl, die bei satten 24 Spielern liegt (neuer Live Rekord!). Besitzer von normalen DSL Leitungen ohne Fastpath können als Spiel Eröffner gerade einmal 4 menschliche Mitspieler hosten. Verfügt der Host einer Sitzung über eine schnellere Verbindung so lassen sich immerhin bis zu 10 Spielern realisieren. Die Höchstzahl von 24 erreichen als Host wohl nur die wenigsten Live-Besitzer, ohne einen Dedicated Server zu stellen. Massive Lags und Slowdowns sind leider die Folge, welche auf den meisten Servern zu finden sind. Da sollten sich findige Livespieler besser schnell nach Deutschen Landsleuten mit entsprechender premium DSL Leitung umschauen. Leider bereitet die Kommunikation Online aber durch die nicht vorhandene Lobby doch ziemliche Probleme.

Nervensägen und Teamkiller hingegen lassen sich nur auf recht umständlichen Wegen wieder entfernen. Um einen üblen Zeitgenosse loszuwerden müsst ihr wohl oder übel erstmal ein Voting starten. Schade das die neuen Xboxlive 3.0 Features keinen Weg ins Spiel gefunden haben. Immerhin begrüße ich das Fehlen der Statistiken, die in vergleichbaren Spielen ja des öffteren zu albernem Dropen geführt hat. Herzlich anfreunden mit dem Online Part konnte ich mich leider nicht wirklich. Die Ansprüche an die Modem-Perphormence des Hosts sind einfach zu hoch gesetzt worden um den Multiplayer Massentauglich zu machen. Ohnehin unterscheidet sich der Singleplayer kaum vom Multiplayer, das auch Online ein Grossteil der Streitkräfte aus Bots besteht. Immerhin bieten einige Vehikel wie die Snowspeeder auch massig Möglichkeiten für Teamplay. Das Zufall bringen eines AT-AT's per Fanghaken ist alleine praktisch nicht durchführbar. Positiv sind ebenfalls noch der Soundtrack und die Atmosphäre des ganzen Spiels zu vermerken.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Dollar Galaxy Bundle: 25 Steam-Spiele im Bundle für nur gut einen Euro

Dollar Galaxy Bundle: 25 Steam-Spiele im Bundle für nur gut einen Euro

Erst in der vergangenen Woche hatte der Anbieter Bundlestars.com mit einer über 400 Spiele umfassenden Rabattaktio (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Star Wars Battlefront (2004)

WWESTARWARS
87

Nicht schlecht, aber zu mickrig

von gelöschter User 1

Alle Meinungen

SW Battlefront (Übersicht)