Test Dead Space - Seite 2

Schwerelos im Weltall.Schwerelos im Weltall.

Einkaufstour

Im Laufe eures Abenteuers an Bord des Schiffes löst ihr einige Rätsel, die meist auf das Drücken eines Schalters oder das Finden eines bestimmten Objektes hinauslaufen. Eine 3D-Minimap weist euch dabei stets den Weg durch die dunklen Gänge und zeigt auch, wo Verkaufsautomaten und Speicherpunkte liegen. Denn Speichern ist leider nicht frei möglich, sondern eben nur an den fest vorgegebenen Stellen, die allerdings meist fair verteilt sind. An den Verkaufsautomaten ersteht ihr dagegen neue Munition oder gar frische Schießeisen. Da das Inventar eures Helden aber nur begrenzt Platz bietet, müsst ihr hier taktische Entscheidungen treffen.

Die Arme müssen ab, daran führt kein Weg vorbei.Die Arme müssen ab, daran führt kein Weg vorbei.

Der Arm muss ab!

Apropos taktisch, das coolste Feature von "Dead Space" ist die taktische Zerstückelung von Feinden. Es reicht nicht, wenn ihr mit euren Waffen einfach nur auf den Körper der gruseligen Insektenwesen schießt, ihr müsst ihnen schon ihre Gliedmaßen gezielt abschießen. Das gestaltet sich manchmal gar nicht so leicht, wenn ein großes Monster in einem Affenzahn auf euch zutorkelt oder ihr von mehreren Seiten gleichzeitig angegriffen werdet. Doch mit etwas Übung und dank der sauberen Steuerung könnt ihr wirklich jedes Körperteil vom Feindkörper trennen. Es ist fast ein Wunder, dass "Dead Space" bei all dieser Gewalt offiziell in Deutschland erscheint. Auch wenn es sich um merkwürdige Insektenwesen handelt, bleibt der Titel ganz klar ein Spiel für Volljährige.

Weiter mit: Test Dead Space - Seite 3

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dead Space (Übersicht)