Test A Vampyre Story - Seite 2

Das Steuerkreuz ist übersichtlich und selbsterklärend.Das Steuerkreuz ist übersichtlich und selbsterklärend.

Alt, aber gut

Die Bedienung von "A Vampyre Story" ist denkbar einfach. Wenn ihr einen Gegenstand anklickt, erscheint auf dem Bildschirm ein großes Steuerkreuz. Dort könnt ihr die entsprechende Handlung mit dem Objekt auswählen. Alle gesammelten Gegenstände werden in Monas Inventar, einem kleinen Sarg, gesammelt.

Außerdem findet ihr in diesem Sarg auch Gedankengut, denn besonders gute Ideen werden als hellblauer Gegenstand festgehalten und können so immer wieder aufgerufen werden. Für Adventure-Neulinge gibt es einen Button, der sämtliche Hotspots auf dem Bildschirm markiert. So wird sichergestellt, dass ihr nichts übersehen könnt oder stundenlang den Bildschirm nach irgendwelchen kleinen Pixeln absuchen müsst.

Bei Gesprächen zoomt die Kamera ran.Bei Gesprächen zoomt die Kamera ran.

Reden ist die Lösung

Die Sprachausgabe ist wirklich gut gelungen. Jeder Charakter hat seinen eigenen Stil. So könnte der Butler Rufus tatsächlich aus einem vornehmen englischen Adelshaus kommen, so britisch wie er klingt. Und durch den italienischen Touch in der Stimme solltet ihr meinen, Frankie wäre Mitglied bei der Mafia.

Auch Monas Stimme passt sehr gut zu ihr, und im Gegensatz zum englischen Original wird sie nicht irgendwann nervig werden. Und das ist auch gut so, denn ein Großteil des Spiels werdet ihr mit dem Führen von Gesprächen verbringen. Diese witzigen, aber unter Umständen umfangreichen Unterhaltungen verbergen meist die Lösung oder einen Lösungsansatz zu den vielen, originellen Rätseln.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

Endlich ist es da. Mit For Honor holt Ubisoft zum großen Rundumschlag aus. Wen das Nahkampf-Spiel damit von den (...) mehr

Weitere Artikel

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Bald rennt und hüpft die bekannteste Beutelratte der Welt wieder über die Bildschirme: In einem neuen Video v (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

A Vampyre Story (Übersicht)