Test Skate it - Seite 2

Die Grafik ist für DS Verhältnisse gut gelungen.Die Grafik ist für DS Verhältnisse gut gelungen.

Ungewohnt gute Grafik

Das Spiel ist leider nicht perfekt. Es enthält noch sehr viele Bugs, die von den Entwicklern übersehen wurden. So findet ihr euch nach einem Sprung zwischen der Wand oder in einem Tisch wieder. Auch hätte der Sound etwas facettenreicher sein können. Die vier Songs unterstreichen zwar die Skatebordatmosphäre, aber nach 10 Wiederholungen wird vom Spieler dann doch eher die Stummschaltung favorisiert. Doch ein kleines Ass im Ärmel hat "Skate It": Die Grafik. Selten gibt so eine realistische Darstellung auf der DS. Zwar wirken die Figuren immer noch sehr klobig und die Locations sind stark verpixelt, aber wir reden ja hier von einem DS Spiel. Vergleicht man die Grafik mit anderen Spielen, hat sie sich doch schon sehr gesteigert. Kein Wunder also, dass IGN diesem Spiel auf der E3 die "Beste Grafiktechnologie" verliehen hat.

Meinung von Sandra Friedrichs

Die Idee des Spieles ist großartig: Auf dem DS einfach einmal eine Runde skaten. Klang bis vor kurzem eher nach einem Scherz, doch EA wollte den Spielern zeigen, dass dieses auch geht. Ich war gespannt, wie sie es schaffen würden, das reale Skaten in eine DS Form umzuwandeln. Das Resultat ist zwar im Prinzip genial, aber es hapert zu sehr an der Ausführung. Etliche Sprünge werden nicht als solche erkannt oder ein einfaches "pushen" des Skateboardes wird auf einmal ein Ollie. Genervt wurde ich zusätzlich von den vier Songs, die sich im Hintergrund nur wiederholt haben. Dennoch mag ich das Spiel, denn es bietet viele Herausforderungen im Karrieremodus und mit Freunden kann ich ohne Probleme online oder über die drahtlose Datenübertragung spielen. "Skate It" ist ein solides Sportspiel, was für Unterhaltung sorgt und die Winterzeit durch seine lange Spieldauer etwas schneller vorbei gehen lässt.

78

meint: Auf dem DS einfach einmal eine Runde skaten. Die Idee ist genial, aber die schlechte Steuerung wird viele abschrecken und nerven.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skate it (Übersicht)