Test Left 4 Dead - Seite 2

10 Minuten mussten wir uns verteidigen, dann kam Rettung aus der Luft.10 Minuten mussten wir uns verteidigen, dann kam Rettung aus der Luft.

Gemeinsam stark

Dabei machen die KI-Kollegen im Grunde einen guten Job. In jedem Level seid ihr zu viert unterwegs, also wahlweise mit vier menschlichen Spielern oder eben die KI übernimmt die restlichen Helden. Um Erfolg zu haben, also euch bis zum nächsten sicheren Schutzraum oder dem Extraktionspunkt vorzukämpfen, wird von euch echtes Teamwork verlangt. Die Zahl an Feinden ist gigantisch und die Zombies greifen euch von allen Seiten an. Kommt ein Kamerad unter Bedrängnis oder wird gar von einem Spezialgegner angegriffen, könnt ihr ihm zu Hilfe eilen oder ihn anschließend verarzten.

Die Schauplätze sind recht stimmungsvoll eingefangen.Die Schauplätze sind recht stimmungsvoll eingefangen.

Hilfe ist unterwegs

Freies Speichern kennt "Left 4 Dead" nicht, stirbt ein Charakter vor Erreichen des Schutzraumes, müsst ihr den Marsch vom letzten sicheren Platz erneut in Angriff nehmen. Allerdings dauert es recht lange, bis einer der Helden ins Gras beißt, da ihr euch gegenseitig heilen könnt und fair verteilt Erste-Hilfe-Pakete herumliegen. Leicht ist "Left 4 Dead" dennoch nicht, gerade am Ende eines jeden Kapitels schmeißt euch das Spiel scheinbar alle Zombies entgegen, die es irgendwo auf eurer Festplatte zu finden gibt. Satte zehn Minuten müsst ihr durchhalten, bis nach dem Absetzen eines Funkspruchs tatsächlich Hilfe kommt.

Dieses Video zu Left 4 Dead schon gesehen?

Weiter mit: Test Left 4 Dead - Seite 3

Kommentare anzeigen

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nach der E3 beginnt es. Irgendwelche Internet-Nutzer küren den Gewinner der Spielemesse. Wer hat die meisten (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Left 4 Dead (Übersicht)