Test Herr der Ringe: Mittelmaß in Mittelerde

von Jan Höllger (19. Januar 2009)

Der Hype um den Herrn der Ringe ist derzeit etwas abgeflacht, wird aber sicher passend zur sehnsüchtig erwarteten Blu-Ray-Disc-Veröffentlichung der Trilogie sowie dem Kinostart von "The Hobbit" neu entfacht werden. Doch solange wollte EA scheinbar die zugträchtige Lizenz nicht ungenutzt lassen und bringt euch in "Der Herr der Ringe - Die Eroberung" zurück nach Mittelerde. Eine Rückkehr, auf die wir gerne verzichtet hätten.

Oft gesehen und gespielt: Die Schlacht um Helms Klamm.Oft gesehen und gespielt: Die Schlacht um Helms Klamm.

Serientäter

Entwickelt wurde das Spiel von den Pandemic Studios, die für die "Star Wars: Battlefront"-Spiele verantwortlich sind. Und im Grunde ist "Die Eroberung" nichts anderes als ein "Battlefront" in Mittelerde. Das bedeutet in erster Linie, dass der Mehrspielerpart verstärkt im Fokus steht. Doch um diesen soll es in diesem Test nur am Rande gehen, genauere Ausführungen zum Mehrspielermodus von "Die Eroberung" entnehmt ihr bitte unserem PC-Test. Wir haben uns auf der Xbox 360 ganz auf die Solokampagne konzentriert.

Die Herr der Ringe-Prominenz hat ein paar Auftritte.Die Herr der Ringe-Prominenz hat ein paar Auftritte.

Klassenkampf

Im Rahmen des Storymodus dürft ihr natürlich wie erwartet einige bekannte Schlachten der Filme nachspielen, sei es die Verteidigung von Helms Klamm oder Minas Tirith oder der Besuch der Minen von Moria. Möchtet ihr dagegen lieber frische Abenteuer in Mittelerde erleben, dürft ihr auch eine eigene Kampagne auf Seiten von Sauron spielen. Einige eurer Helden wie Gandalf oder Aragorn sind ebenfalls mit von der Partie, doch die meiste Zeit müsst ihr mit namenlosen und austauschbaren Soldaten in die Schlacht marschieren. Zieht ihr lieber als Bogenschütze, Späher, Magier oder doch als Krieger in den Krieg? "Die Eroberung" lässt euch hierbei freie Wahl, ihr dürft auch während einer Mission an bestimmten Stellen die Klasse wechseln, wodurch etwas Taktik in den sonst von Action geprägten Spielablauf kommt.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Ein einziges cleveres Feature reichte bei Mittelerde - Mordors Schatten aus, um aus “Der Herr der Ringe: Spiel (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HdR - Eroberung (Übersicht)