Test Clock Tower 3 - Seite 3

Flucht als einziger AuswegFlucht als einziger Ausweg

Traurig aber wahr, auch der dritte Teil der "Clock Tower"-Reihe kann einen nicht für längere Zeit fesseln und überzeugt nicht richtig. Trotz sehr guter Ansätze, wie Panik-Anzeige, würde das Spiel einen direkten Vergleich gegen die "Resident Evil"- oder "Silent Hill"-Serien deutlich verlieren. Aber man soll nicht alles negativ sehen und somit ist "Clock Tower 3" für Fans der Serie auf jeden Fall das beste Spiel aus der Reihe und kann durchaus auch für den ein oder anderen Spieler sehr interessant wirken. Fans der "Resident Evil"- und "Silent Hill"-Reihe werden allerdigns eher enttäuscht sein und lieber auf Fortsetzungen ihrer Lieblinge warten wollen. Aber Anspielen hat noch nie jemandem geschadet.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Clock Tower 3 (Übersicht)