Vorschau Grand Ages - Rome - Seite 2

Ein wirklich beeindruckendes unerschlossenes Fleckchen Erde.Ein wirklich beeindruckendes unerschlossenes Fleckchen Erde.

Alltagsleben in "Grand Ages: Rome"

Ihr habt die Wahl zwischen fünf Familien mit verschiedenen Fähigkeiten und müsst als römischer Statthalter zeigen, was ihr könnt. Das Spiel enthält neben der neuen Charakterentwicklung einen mehrstufigen Wirtschaftskreislauf und Seehandel. In diesem Zusammenhang ist auch die Kriegsführung zu nennen, die in "Grand Ages: Rome" sogar über Seewege stattfindet. Ihr könnt Inseln besiedeln, auch das Kampfsystem wurde erneuert. Es stehen euch ebenso neue Truppentypen zur Verfügung, zum Beispiel Kriegselefanten und Praetorianer. Ihr müsst außerdem stets aufpassen, dass die Bedürfnisse eures Volkes erfüllt sind und auch diplomatische Kontakte sind Strategiespiel-typisch sehr wichtig.

An dieser Aussicht ist kaum mehr etwas zu feilen.An dieser Aussicht ist kaum mehr etwas zu feilen.

Dieses Video zu Grand Ages - Rome schon gesehen?

Die Spannung steigt

Die Sprachausgabe des Spiels ist komplett in Deutsch gehalten. Dabei bleibt abzuwarten, ob die deutsche Synchronisation gut gemacht ist oder ob man ihr anmerkt, dass es nicht der Originalton ist. Die Systemanforderungen, die auf der offiziellen Website des Spiels angegeben sind, befinden sich im Mittelfeld und stehen in einem guten Verhältnis zur Grafik der Screenshots und erster Trailer. Bereits Ende Februar soll "Grand Ages: Rome" erscheinen, viel Zeit für Feintuning bleibt nun also nicht mehr. Wenn das Spiel dem Level der Grafik entspricht, wird dies allerdings auch nicht nötig sein. Wir dürfen gespannt sein, was Kalypso Media mit dem Auftakt seiner neuen Marke bieten kann!

Meinung von Verena Gebauer

Rom konnten wir so oft wie fast keine andere Stadt in den verschiedensten Spielen nachbauen, bewundern, zerstören. Trotzdem hat Kalypso Media sich wieder für dieses Setting entschieden. Mit einem rundum erneuerten Charakter-, Wirtschafts- und Kampfsystem sowie der geplanten ungewöhnlichen Möglichkeit, euren eigenen Charakter zu verbessern, kann "Grand Ages: Rome" aber dennoch zu einem echten Hit werden!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Ein Pokémon GO Fan-Fest für alle. Klingt zu schön um wahr zu sein - und lässt sich anscheinend au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Grand Ages - Rome (Übersicht)