Vorschau RoM - Seite 3

Die Engine soll auch auf durchschnittlichen Rechnern laufen.Die Engine soll auch auf durchschnittlichen Rechnern laufen.

Grafik made in Fernost

Schon in der Beta-Phase fanden wir ein ausgeprägtes Gildensystem vor, das sogar schon einige Gilden aufweisen konnte. Später soll es auch möglich sein, Gildenhäuser zu kaufen, und der Hersteller verspricht sogar Gildenkämpfe. Wer sich lieber auf die eigenen vier Wände besinnt, kann sich ein eigenes Haus kaufen - ein fast vergessenes Feature in diesem Genre. Das Häuschen lässt sich dann nach den eigenen Bedürfnissen einrichten. Sogar der Einbau von Werkstätten ist möglich. Die Objekte wie auch die Umgebung werden dabei durch die hauseigene Engine angenehm in Szene gesetzt. Obgleich man der Optik seine japanische Fantasyherkunft ansieht, orientiert sich die Grafik doch an westlichen MMORPGS und inszeniert die Spielwelt schön stimmig. Ebenso gefielen uns die einfache Steuerung und das übersichtliche Interface. Das lässt sich teilweise anpassen und bietet auch Einsteigern einen guten Überblick.

Meinung von David Lojewski

Egal ob im Elektrohandel oder im Modegeschäft: Wenn ich günstige Ware sehe, bin ich immer skeptisch, ob diese Produkte dieselbe Qualität erreichen, wie die teurere Konkurrenz. Diese Frage habe ich mir natürlich auch bei "Runes of Magic" gestellt. Ein MMORPG, das komplett kostenlos ist und gleichzeitig gut sein soll? Schon nach den ersten zehn Minuten waren meine Vorurteile verflogen. Die einsteigerfreundliche Steuerung, sowie die liebevoll gezeichnete Fantasywelt können bereits zu Beginn überzeugen. Ebenfalls nicht enttäuscht wurde ich von dem Charaktersystem, obgleich sich das Dualklassensystem noch in der Praxis bewähren muss. Auch die Kämpfe sowie die Quests gestalten sich sehr abwechslungsreich. Unter dem Aspekt, dass das Spiel kostenfrei ist, bietet es bereits jetzt einen immensen Spielumfang. Wenn die Entwickler nun den Itemshop gut in das Spiel integrieren können, so dass auch nicht zahlungswillige Spieler eine Chance haben, dann freue ich mich bereits jetzt auf einen hoffentlich erfolgreichen Release am 19. März 2009.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RoM (Übersicht)