Test Deadly Creatures - Seite 3

Brutalität innerhalb der Tierwelt scheint niemanden zu stören.Brutalität innerhalb der Tierwelt scheint niemanden zu stören.

Hat die USK gepennt?

Uns hat es ziemlich verwundert, dass das Spiel ab 12 freigegeben ist. Bei allen Angriffen spritzt eine Flüssigkeit aus den Tieren. Meist ist sie gelblich, üblich für das Blut von Insekten. Bei manchen Säugetieren kommt auch die rote Farbe zum Vorschein und spritzt weitläufig durch die Gegend. Auch das reale "Schreien" der Tiere unterstreicht die brutale Atmosphäre der Natur. Ein Beispiel ist ein Finishingmove des Skorpions: Er sticht einer Ratte seinen giftigen Schwanz mitten ins Gehirn und wartet, bis sich das Gift langsam verteilt, während die Ratte um ihr Leben quieckt. Andere Spiele werden durch so eine Szene aus dem Markt genommen. Brutalität unter Tieren wird bei der USK wohl anders gesehen als bei Menschen. Ob dies nun logisch ist oder nicht, sei dahingestellt.

Meinung von Sandra Friedrichs

Ich habe selbst eine kleine Spinnenphobie und muss mich schon stark zusammenreißen, wenn ich die Tarantel steuere. Sie sieht zum Erschrecken echt aus, genauso wie die anderen ekligen Krabbler. Aber es ist auch faszinierend, dass die Entwickler so eine tolle Atmosphäre auf der Wii geschaffen haben, die uns einen kalten Schauer über den Rücken laufen lässt. Dennoch ist das Spiel kein Meisterwerk und hat viel zu viele Macken, um als Topspiel gewertet zu werden. Ein kleiner Feinschliff und ein Mehrspielermodus wären nötig gewesen, damit das Spiel auf Dauer begeistern kann. So ist es zwar noch gut, aber leider nicht mehr.

77

meint: Das eklig-faszinierende Spiel hätte ein Originalitäts-Hit werden können - wenn die vielen Bugs, der Multiplayer-Verzicht und die kurze Spielzeit nicht wären.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Scalebound eingestellt - seid lieber dankbar

Scalebound eingestellt - seid lieber dankbar

Das Prominenten-Sterben geht 2017 weiter. Diesmal hat es ein Spiel erwischt: Scalebound. Weinen braucht ihr deshalb (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Deadly Creatures

Alle Meinungen

Deadly Creatures (Übersicht)