Test Desperados - Seite 4

Der rote Sichtkegel zeigt an, dasss man entdeckt wurdeDer rote Sichtkegel zeigt an, dasss man entdeckt wurde

Spiel mir das Lied vom Tod - Der Sound

Auch soundmäßig kann das Spiel auf der ganzen Linie überzeugen. Alle Aktionen werden gekonnt mit den passenden Geräuschen versehen und dadurch unterstützt. Ein besonderes Schmankerl ist aber die professionelle Sprachausgabe mit wirklich guten Synchronsprechern, wie bei einem Film. Das trägt ungeheuerlich stark zum erstklassigen Gesamteindruck bei, weil wirklich alles stimmt. Auch die Hintergrundmusik könnte nicht passender ausgewählt sein. Sie versprüht dadurch, dass sie sich an bekante Soundtracks anlehnt, ein einzigartiges Westernflair, das bei dieser Musik auch unabhängig vom Spiel aufkommen würde. Mit dem Spiel zusammen wird es aber zum einzigartigen Genuss.

In diese Hazienda muss man eindringenIn diese Hazienda muss man eindringen

Alles im Griff - Die Bedienung

Am besten bekommt man "Desperados: Wanted Dead or Alive" in den Griff, wenn man zusätzlich zur sehr gelungenen Mausbedienung die Tastaturbefehle mitbenutzt. Zwar lässt sich das Spiel auf Wunsch komplett mit der Maus steuern, allerdings sind in manchen Situationen die Tastaturbefehle nahezu unentbehrlich, weil man ansonsten einfach zu langsam ist. Das erfreulichste ist aber, dass trotz der Komplexität von "Desperados" die Bedienung äußerst einfach und logisch aufgebaut ist. Jedesmal wenn ein neuer Held zur Gruppe dazustößt, wird dem Spieler in einem Tutorial seine Fähigkeiten und wie man sie einsetzt erklärt. Diese Einführungseinsätze sind sehr gut in die Story integriert und erklären einem alles Wichtige. Ein kleiner Schwachpunkt ist, dass es leider auch vorkommt, dass einem nicht genau gesagt wird, wie man etwas macht, sondern nur, dass man es machen soll. Da hilft dann nur probieren, weil genau dies auch nicht im ansonsten akzeptablen Handbuch erklärt wird.

Dieses Video zu Desperados schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Desperados (Übersicht)