Test Endwar: Quatsch Dich zum Sieg

von Philipp Schneider (02. März 2009)

Endlich dürft ihr auch am PC das tolle Echtzeit-Strategiespiel "Tom Clancy's Endwar" spielen. Die Konsolenumsetzung glänzt mit taktischen Gefechten und einer auch für Computerspieler neuartigen Steuerungsalternative, die allerdings aufgrund des allseits beliebten Nagers als Eingabemittel am PC eher zu einer Randerscheinung verkommt.

Der Krieg ums Öl ist zentraler Bestandteil der Kriegsstory.Der Krieg ums Öl ist zentraler Bestandteil der Kriegsstory.

Kommunikationsfreudig

Um "Endwar" auf dem PC so zu spielen, wie es die Entwickler eigentlich vorgesehen haben, benötigt ihr ein Headset, das in Zeiten von Internettelefonie und Onlinegaming ja schon fast obligatorisch ist. Beim ersten Start des Spieles werdet ihr aufgefordert ein paar Sätze in das angeschlossene Headset zu sprechen, damit sich das Programm auf eure Sprache einstellen kann. Anschließend lernt ihr die ersten einfachen Sprachbefehle und bekommt schon einen guten Eindruck, wie ihr die Sätze zu betonen habt. Letztlich sind die Befehle immer nach demselben Muster aufgebaut, etwa "Einheit 1, Angriff, Feind 2" oder "Einheit 2, Kamera".

An die Kamera müsst ihr euch erst etwas gewöhnen.An die Kamera müsst ihr euch erst etwas gewöhnen.

Ja, Sir!

Während des Sprechens müsst ihr die Leertaste gedrückt halten, nur dann versteht euch das Spiel. Das klappte bei uns im Test sehr reibungslos. Nur selten mussten wir einen Befehl mal wiederholen, was aber meist unserem Verschlucken von Silben oder einem kleinen Nuscheln geschuldet war, am besten gewöhnt ihr euch einen lauten und zackigen Militärton an, der zum Spielsetting ohnehin passt. Ausgeführt werden eure Anweisungen von den entsprechenden Einheiten stehenden Fußes, zumindest solange die Befehle nicht total schwachsinnig und unmöglich sind. Beispielsweise können nur Fußsoldaten die wichtigen Uplink-Stationen in "Endwar" einnehmen, wenn ihr diesen Befehl einem Panzertrupp gebt, passiert natürlich nichts.

Weiter mit: Test Endwar - Seite 2

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Tom Clancys Endwar

Gamesfreak98
85

Alle Meinungen

Endwar (Übersicht)