Vorschau Overlord 2: Denke Böses - spiele Gutes

von Andreas Hecken (25. Mai 2009)

Es liegt wohl in der Natur des Menschen, einen instinktiven Hang zum Bösen zu haben. Der Joker, Graf Dracula und Darth Vader waren schon immer viel cooler als Robin, **Van Helsing oder Luke Skywalker. Seit Jahren ist es daher Standard, in Computerspielen auch die dunkle Seite übernehmen zu können. Häufig sogar mit passend anderem Ende. Daher war auch der Erfolg des ersten Overlord keine Überraschung. Wie es Jahre zuvor bereits Dungeon Keeper angedeutet hat, war es nur die konsequente Fortführung hin zum ausschließlich Bösen. Aber klappt das auch zweimal?**

Immer fäss(t)er drauf.Immer fäss(t)er drauf.

Der Sohnemann muss alles ausbaden

Der Herr Papa aus dem ersten Teil macht es sich in der Hölle gemütlich. Daher soll der kurz vor der Rente gezeugte Nachwuchs die Verantwortung für Vaters Missetaten übernehmen. Das inzwischen an die Macht gekommene Imperium fordert seinen Kopf. Allerdings ohne mit den ergebenen Dienern des Overlord zu rechnen. Die bewahren den Sprössling vor der Festnahme, verstecken ihn und ernennen ihn zu ihrem neuen Spielführer. Er bekommt alles, was die Entwicklung eines Kindes negativ beeinflusst und besucht den VHS-Kurs "Satanismus für Fortgeschrittene". Fortan töten die Schergen nach seiner Pfeife, um die verlorene Macht zurückzugewinnen. Sollte dabei einmal ein Dorf voller Unschuldiger in Schutt und Asche gelegt werden - gut so. Sollten dabei möglichst viele Kuscheltiere mit Kulleraugen dahingerafft werden - umso besser.

Süßer die Knüppel nie klingen.Süßer die Knüppel nie klingen.

Der Autor schreibt nicht weit vom Stamm

Insgesamt hat sich Codemasters vorgenommen, den Titel so breit wie möglich unters Volk zu streuen. Zusätzlich zum Hauptspiel für PC, XBox und Playstation wird es je ein weiteres, unabhängig voneinander entwickeltes für DS und Wii geben. Um auf Nummer sicher zu gehen, hat sich der Publisher einen großen Namen als Zugpferd geholt: Rhianna Pratchett, die Tochter von Terry, der mit den Scheibenweltromanen ein eigenes Fantasygenre geschaffen hat. Allerdings schickt sich die Tochter an, zumindest im Spielesektor aus dem Schatten des Kultautors zu treten. Bereits am Vorgänger und am Skript von Mirrors Edge hatte sie entscheidenden Anteil, obwohl gerade die Story des Electronic-Arts-Titels ziemlich blass blieb. Wir dürfen gespannt sein, ob der schwarze Humor eher ihr Ding ist.

Riesenspinnen gehören ausgerottet.Riesenspinnen gehören ausgerottet.

Heikles Thema: Robbenbabys

Es gibt Aussagen, die sollten tunlichst nicht in Gesellschaft von sich gegeben werden. "Ich würde gerne mal mit einem mannshohen Knüppel einen Panda-Bären erschlagen" gehört ganz sicher weit oben auf die Liste. Aber im stillen Kämmerlein darf natürlich jeder nicht nur seine Bosheit ausleben, sondern sie auch nach Herzenslust genießen. Political Correctness ist doch nur was für Weicheier. Wer Böses tut, der spricht auch darüber. Waren bereits im ersten Teil die zynischen Kommentare ein absolutes Highlight, so soll der Sarkasmus in der Fortsetzung noch einmal an Schärfe gewinnen. Gerade in Punkto Humor versprechen zweite Teile ja immer, noch witziger zu sein. Aber nur selten können sie diesem Anspruch genügen. Die bisher veröffentlichen Bilder und Trailer zeigen aber schon jetzt ganz deutlich: Eine Greenpeace-Demo wird es hier nicht geben.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Overlord 2 (Übersicht)