Test Battle Realms - Seite 4

Meinung von Gerd Schüle

Keine Frage, Ed Del Castillio hat sein Versprechen gehalten und mit "Battle Realms" frischen Wind ins Echtzeit-Genre gebracht. Das Spiel überraschte mich nicht nur mit dem ungewöhnlichen Szenario, sondern auch mit vielen neuen und guten Ideen. Von der ersten Minute an hat mich das Spiel regelrecht fasziniert und in seinen Bann gezogen. Einen Award hat es sich zurecht verdient. Trotzdem kann ich es nicht uneingeschränkt empfehlen, was aber nicht an der Qualität des Programms liegt, sondern an seiner spielerischen Ausrichtung. Defensiv eingestellte Spieler, die viel Wert auf eine ausgeprägt Aufbauphase legen, sind bei diesem Spiel fehl am Platz. Wer dagegen schnelles, taktisches und trotzdem actionlastiges Vorgehen liebt, sollte sich dieses Spiel auf keinen Fall entgehen lassen. Für mich ist es mit Desperados zusammen auf jeden Fall die Überraschung des Jahres 2001.

92 Spieletipps-Award

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

Endlich ist es da. Mit For Honor holt Ubisoft zum großen Rundumschlag aus. Wen das Nahkampf-Spiel damit von den (...) mehr

Weitere Artikel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Bald rennt und hüpft die bekannteste Beutelratte der Welt wieder über die Bildschirme: In einem neuen Video v (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battle Realms (Übersicht)