Test Baphomets Fluch: Gelungenes Remake des Klassikers

von Sandra Friedrichs (26. März 2009)

Gut 13 Jahre sind nun vergangen, seit "Baphomets Fluch" für den PC erschien und zu einem Klassiker wurde. Kein Wunder, dass das erfolgreiche Spiel nun ein Remake bekommt. Zusätzliche Szenen und Rätsel sollen die Fans des PC-Originals und Neuankömmlinge vor die Wii zerren.

Selbst in Paris geschehen Morde.Selbst in Paris geschehen Morde.

Paris - die Stadt der Liebe und Morde

Ihr startet in Paris als Nico Collard, einer französischen Journalistin, und werdet in einen Mordfall verwickelt. Alles ist sehr dubiös, denn ihr wisst nicht, warum der Ermordete euch kurz vor seinem Ableben noch sprechen wollte. Das einzige, was klar ist: Es kannte euren toten Vater. Und: Das Opfer wurde von einer Pantomimin umgebracht...

Nico recherchiert daraufhin wie verrückt, um einen Sinn für das Treffen und den Mord zu erkennen. Glücklicherweise meldet sich ein Mann, der sie in einem Café sehen und ihr wichtige Informationen geben möchte. In diesem besagten Café genehmigt sich der amerikanische George Stobbart gerade eine Tasse Kaffee, als plötzlich eine Bombe hochgeht - gelegt von einem Clown. Der mysteriöse Mann ist sofort tot und George unterstützt Nico bei der Suche nach dem Sinn dieser Morde. Aber die Wahrheit ist nie auf den ersten Blick sichtbar. Oder kann sich jetzt schon jemand von euch vorstellen, dass die legendären Tempelritter etwas mit diesen Morden zu tun haben?

Knackt den Safe, indem ihr eure Fernbedienung in eine bestimmte Richtung dreht.Knackt den Safe, indem ihr eure Fernbedienung in eine bestimmte Richtung dreht.

Wii FB versus PC Maus

Gemäß einem Point&Click-Spiel steuert ihr lediglich mit der Wii Remote und drückt für Interaktionen die A- oder für Untersuchungen die B-Taste. Bis auf wenige Ausnahmen glückt diese Steuerung und erfrischt das Spiel mit neuen Rätseln, die exklusiv für die Wii zugeschnitten wurden. So übersetzt ihr einen Brief aus einer Geheimsprache oder ihr knackt einen Safe. Während ihr mit der Fernbedienung über den Bildschirm fahrt, verändert sich eure Hand und zeigt euch eine Aktion an.

Leider sucht ihr vergeblich nach einer Hot-Spot-Anzeige, die euch alle anklickbaren Gegenstände zeigt. Da ihr aber genug Hinweise und Tipps während des Spielverlaufs erhaltet, ist das nicht weiter tragisch. Das einzig negative an dieser Steuerungsvariante ist euer angewinkelter Arm, der nach einiger Zeit schmerzen kann. Falls ihr Lust habt, zu zweit zu spielen, könnt ihr den Coop-Modus benutzen. In dem könnt ihr beide nach Hinweise suchen und so des Rätsels Lösung zu finden.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Baphomets Fluch - Broken Sword (Übersicht)