Test Gina Sisters: Unkomplizierte Hüpferei für Retro-Fans

von Gerd Schüle (09. April 2009)

Mario sollte vor 22 Jahren Schwestern bekommen, die Giana Sisters. Unter dem Namen "" brachte der deutsche Entwickler Time Warp Productions einen Klon des "Super Mario Bros. 2." Spiels heraus, das diesem mehr als ähnlich war. Nintendo konnte sich mit der Idee, dass Mario Schwestern erhalten sollte, jedoch nicht anfreunden, und so wurde das Spiel per Gerichtsbeschluss vom Markt genommen. Nun erleben wir mit "Giana Sisters" auf dem NDS die Wiedergeburt der Schwestern.

Kisten enthalten unter anderem Upgrades.Kisten enthalten unter anderem Upgrades.

Wie ein Ei dem andern

Im Grunde war "The Great Giana Sisters" ein "Super Mario Bros. 2"-Spiel. Selbst einige Levels der beiden Werke waren so gut wie identisch. Der einzige große Unterschied war die einfache Tatsache, dass die Helden des Spiels keine italienischen Klempner waren, sondern die zwei Schwestern Gina und Maria. An dieser Tatsache hat Spellbound, der jetzige Entwickler von "Giana Sisters" nichts geändert. Ihr lauft und hüpft mit den Schwestern durch recht überschaubare Levels. Im Vergleich zum Original bewegt ihr euch nicht nur von links nach rechts, sondern teilweise auch von unten nach oben und wieder zurück. Im Gegensatz zu den "Mario"-Titeln laufen die Schwestern sehr behäbig, rennen können sie auf jeden Fall nicht.

In einer Kaugummi-Blase geht es nach oben - aber nur wenn ihr kräftig pustet..In einer Kaugummi-Blase geht es nach oben - aber nur wenn ihr kräftig pustet..

Alles gute kommt von oben

Goldmünzen sucht ihr vergeblich, dafür dürft ihr blaue und rote Diamanten einsammeln. Ihr hüpft auf acht verschiedenen Welten durch jeweils zehn Levels. Habt ihr in einer Welt alle roten Diamanten eingesammelt, wird ein extra Level freigeschaltet. Schräge Eulen versuchen euch das Leben schwer zu machen. Macht nichts, hüpft ihnen einfach mit einem beherzten Sprung auf den Kopf, und schon sind sie ausgeschaltet. Sobald ihr außerdem das Punk- Upgrade erhalten habt, verändert sich das Aussehen der Schwestern und sie können schießen und Steinhindernisse zerbröseln. Das ist zeitweise nötig, um alle roten Diamanten einzusammeln.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Giana Sisters (Übersicht)