Test Riddick - Dark Athena - Seite 3

Zimperlich geht das Spiel nicht gerade zur Sache.Zimperlich geht das Spiel nicht gerade zur Sache.

Schwarz ist Trumpf

Das Speichersystem mit vielen Checkpoints ist derweil sehr fair, auf dem einfachsten Schwierigkeitsgrad halten die Gegner gerade im Nahkampf auch nicht so viel aus. Von der Spiellänge dürfte der Ausflug auf die Dark Athena etwas kürzer als der Ausbruch aus Butcher Bay dauern, insgesamt könnt ihr für beide Folgen knapp zwölf Stunden veranschlagen.

Grafisch ist unser Eindruck ein wenig zwiegespalten, denn einerseits sieht der virtuelle Vin Diesel einfach klasse aus und die dunklen Gänge sorgen für eine glänzende Stimmung, dennoch sind viele der Texturen verwaschen und ein wenig mehr Abwechslung wäre auch wünschenswert gewesen. Abgerundet wird das pralle Actionpaket mit einem neuen Mehrspielermodus, der allerdings kein Kaufgrund sein sollte.

Meinung von Jan Höllger

Die Entwickler haben schon richtig entschieden, dass sie die neue Episode "Assault on Dark Athena" nicht alleine verkaufen, sondern ein Remake des ersten Teils gleich beilegen. Vor allem die Flucht aus Butcher Bay hievt das Gesamtpaket letztlich in die hohen Wertungsregionen, die Fortsetzung hält nach gutem Beginn das Niveau leider nicht ganz, macht aber dennoch Spaß und versorgt euch mit einem gelungenem Actionmix, der sich stellenweise etwas eigenartig spielt (auch der etwas schwammigen Steuerung geschuldet), dafür aber einzigartig bleibt. Wie begeistert ihr von "Chronicles of Riddick" wirklich seid, ist wie bei der Filmvorlage sehr vom individuellen Geschmack abhängig.

82

meint: Stimmiger Stealth- und Actionmix in düsteren Locations, bei dem das Remake heute noch besser ist als der neue Teil.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Riddick - Assault on Dark Athena

Alle Meinungen

Riddick - Dark Athena (Übersicht)