Die heißesten Gamebabes aller Zeiten Teil 2 - Seite 2

(Special)

Platz 2

Ashe in Final Fantasy 12

Die junge Prinzessin Ashelia B'nargin Dalmasca herrscht in Final Fantasy 12 über das Königreich Dalmasca, das mit dem dem technologisch hochentwickelten Archadia-Imperium im Krieg steht. Als Rächerin ihres getöteten Mannes macht sie sich mit den anderen Charakteren aus dem Spiel auf und wird zur Luftpiratin. Der unschuldig dreinblickenden Schönheit möchte man doch lieber seine starke männliche Schulter anbieten, damit sie sich daran anlehnen kann. Aber Pustekuchen, in FF 12 entpuppt sie sich als taffe Maid, die weiß, wie sie den Gegnern einheizt.

Platz 1

Sheva in Resident Evil 5

Und die ruhmreiche Ehre, an Platz 1 der Gamebabe-Charts zu stehen, geht an: Sheva aus Resident Evil 5! Die afrikanische BSAA-Agentin steht Chris Redfield im neuesten Zombie-Shooter in Kijuju zur Seite. Dabei macht sie die beste Figur, die je eine Protagonistin in der Horror-Reihe gemacht hat. Anfangs gibt sie sich noch etwas zugeknöpft, aber mit dem freischaltbaren Bonuskostüm im Leoparden-Look erobert sie garantiert sämtliche Männerherzen. Ihr Äußeres hat sie von der australischen Schauspielerin Michelle van der Water, die aus der Serie Emergency Room bekannt ist.

Den ersten Teil vom Countdown verpasst? Kein Problem, hier gibt's die Plätze 10 - 6 der heißesten Gamebabes aller Zeiten!

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht