Test SBK 09: Superspaß auf Superbikes?

von Moritz Hornung (27. Mai 2009)

In "Superbike World Championship" liefert sich der erfahrende Haga einen heißen Wettkampf mit Michel Fabrizio und dem Newcomer Ben Spies. Bietet der Motorradsport mit Gamepad und Pixel-Zuschauern genau so viel Nervenkitzel?

Wie realistisch darf es sein?Wie realistisch darf es sein?

Maßgeschneiderter Realismus

Die italienischen Entwickler von Milestone scheinen irgendwo eine Fabrik errichtet zu haben, aus der alle paar Monate eine Rennsimulation purzelt. Neben der bekannten MotoGP-Serie und "Superstars V8" liefern sie auch die offiziellen Spiele des Superbike World Championship. Klingt nach gelangweilter Fließbandproduktion. In Wirklichkeit steckt im neuesten Ableger aber viel Liebe zum Detail.

Das fängt an mit etlichen Realismus- und Fahrhilfen-Einstellungen: Im simpelsten Modus könnt ihr eine schlechte Kurvenfahrt mit Hilfe der starken Bremse noch lässig ausmerzen, im anderen Extrem kann schon eine falsche Gewichtsverlagerung eures Fahrers zum Kopfsprung ins Kiesbett führen. Egal ob Gelegenheits-Spieler oder Profi, hier findet jeder eine passende und herausfordernde Einstellung.

Das Geschwindigkeitsgefühl ist klasse.Das Geschwindigkeitsgefühl ist klasse.

Dem Ingenieur ist nichts zu schwör

Die Detailverliebtheit geht abseits der Strecke weiter: Wie es sich für eine Simulation gehört, könnt ihr nach Lust und Laune am Setup eures Motorrads schrauben. Falls ihr dabei öfters mal danebengreift, dürft ihr auch euren Ingenieur um Rat fragen. Der strotzt nur so vor Rennsport-Kompetenz und versorgt euch mit hilfreichen Hintergrundinformationen und praktischen Fahrtipps. Für die Analytiker unter euch gibt es sogar ausführliche Telemetriedaten.

In jeder Phase eines Rennwochenendes habt ihr eine gewisse Zeit, die ihr für Einstellungen und Fahrten verbrauchen oder einfach vorspulen könnt. Merkwürdigerweise benötigen eure Turbo-Mechaniker nach einem Sturz überhaupt keine Zeit, um eure Rennschüssel wieder flott zu machen. Trotz solcher kleinen Ungereimtheiten kommt eine erstklassige Rennstall-Atmosphäre auf.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SBK 09 (Übersicht)