Vorschau Final Fantasy XIII: Rollenspiel auf höchstem Niveau

von Verena Gebauer (11. Juni 2009)

Eines der beeindruckendsten Spiele, das uns in nächster Zukunft für die PlayStation3 erwartet, ist definitiv "Final Fantasy XIII". Das Action-Rollenspiel begeistert nicht nur optisch, sondern bietet auch spielerisch einiges - auf der diesjährigen E3 wurde ein neuer Trailer präsentiert.

Die Stadt Cocoon sieht sich bedroht.Die Stadt Cocoon sieht sich bedroht.

Nur Fliegen ist schöner

Erstmals auf der E3 2006 vorgestellt, schürt der 13. Teil der japanischen Vorzeige-Rollenspielserie Spannung und Neugierde auf das, was Square Enix aus Sonys Next-Gen-Konsole herauskitzeln kann. In einem Trailer zur Spielemesse E3 2009 gibt es bewegter Bilder, die einfach nur faszinieren, und einige neue Informationen zum Inhalt des Spiels. "Final Fantasy XIII" spielt in der Welt Pulse.

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?

Diese ist allerdings ein gefährliches Pflaster geworden, sodass das alltägliche Leben auf Cocoon verlegt wurde. Cocoon wiederum ist eine hochentwickelte schwebende Stadt, die über Pulse schwebt und neuerdings ebenfalls von Terrorwarnungen und Angriffen bedroht wird. Doch auch einigen Charakteren des Spiels schenkt der neue Trailer Aufmerksamkeit.

Lightning - eine makellose Schönheit.Lightning - eine makellose Schönheit.

Verstoßen - und doch nicht vergessen

Naheliegend, aber noch nicht offiziell bestätigt ist, dass die hübsche Lightning der weibliche Hauptcharakter in "Final Fantasy XIII" sein wird. Ihr Äußeres erinnert leicht an das von Cloud aus Final Fantasy VII. Sie leidet an Amnesie und wurde aus Cocoon verbannt, da sie als Bedrohung für die gesamte Menschheit gesehen wird.

Sie hat offensichtlich eine starke Persönlichkeit und ist der Meinung, Menschen seien lediglich Werkzeuge, für die sie nicht sterben wird - was ein sehr interessanter philosophischer Ansatz ist. Lightning steht im Trailer vor einer Art Relikt, in dessen Innerem sich etwas befindet, das sie unbedingt haben möchte - eventuell, um ihr Gedächtnis wiederzuerlangen. Das Relikt ist sehr mächtig und soll Spekulationen zufolge Wasser und Eis in Kristall verwandeln können.

Weiter mit: Vorschau FF 13 - Seite 2

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Bethesda: "Wir möchten den Beginn einer Beziehung" - Pete Hines über die Nintendo Switch

Bethesda: "Wir möchten den Beginn einer Beziehung" - Pete Hines über die Nintendo Switch

Mit The Elder Scrolls 5 - Skyrim, Doom und Wolfenstein 2 - The New Colossus hat Bethesda gleich drei große Spiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)