Test Red Faction - Guerrilla - Seite 3

Die Stimmung auf dem Mars ist gut eingefangen, auf Dauer etwas eintönig.Die Stimmung auf dem Mars ist gut eingefangen, auf Dauer etwas eintönig.

Abrissbirne online

Für Mehrspielerfans stehen diverse Onlinemodi parat, die unter anderem auf dem Zerstörungsfeature aufbauen und somit ihre Berechtigung haben. An einer Konsole dürft ihr neben der umfangreichen Kampagne noch als Abbruchmannschaft in vier Spielarten antreten. Technisch präsentiert sich "Red Faction Guerilla" gut. Highlight sind natürlich die vielen Explosionen, auch die Lichteffekte gefallen. Dagegen drückt die rötliche Planetenoberfläche mit ihren wenigen Details nach etwas Zeit schon aufs Gemüt. Zivilisiertere Spielwelten wie in Infamous oder Prototype bieten da deutlich mehr fürs Auge.

Meinung von Malte Kruse

"Red Faction Guerilla" erbt die typischen Stärken und Schwächen eines Open-World-Spieles: Einerseits stimmt der Umfang und es gibt überall etwas zu tun, andererseits müsst ihr auf Dauer immer dieselben Spielsituationen überstehen. Die Story ist für ein Actionspiel zwar ordentlich, doch die karge Spielwelt zieht mich persönlich nun nicht so in den Bann wie ein Liberty City. Dafür punktet der dritte "Red Faction"-Teil mit viel Action und dem wohl derzeit besten Zerstörungssystem. Allein deshalb sollte das Spiel von jedem Actionfan zumindest angespielt werden, der Sprung vom linearen Ego-Shooter hin zum modernen Sandbox-Spiel aus der Schulterperspektive ist der Reihe jedenfalls gut bekommen. Nur eine etwas interessantere und abwechslungsreichere Spielwelt wünsche ich mir für das nächste "Red Faction" schon.

82

meint: Explosive Zerstörungsorgie auf dem roten Planeten mit vielen Missionen und offener Spielwelt, deren Eintönigkeit auf Dauer aber aufs Gemüt drückt.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Red Faction - Guerrilla

Cun14
84

Alle Meinungen

Red Faction - Guerrilla (Übersicht)