Test Silverfall - Seite 4

Meinung von Daniel Frick

"Silverfall" sorgt für Nachschub im Bereich des inzwischen fast sieben Jahre alten und dennoch ungeschlagenen Genreprimus "Diablo 2". Der alte Sammlertrieb funktioniert auch bei "Silverfall" und die Zeit in Nelwe vergeht wie im Flug. Vor allem die schöne Comicgrafik überzeugt und schafft eine einzigartige Stimmung. Bei der Umsetzung der Bedienerfreundlichkeit wurde aber leider bei weitem nicht das ganze immer wieder klar erkennbare Potential ausgeschöpft. Bei anspruchsvollen Kunden dürfte es der Titel aufgrund dieser immer wieder erkennbaren Halbherzigkeit und bei hochwertiger Konkurrenz wie "Titan Quest" schwer haben. Vielleicht darf man ja auf einen Patch zur Verbesserung der Spielmechanik hoffen.

73

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Dauntless: Neue Infos zum Koop-Rollenspiel bekannt

Dauntless: Neue Infos zum Koop-Rollenspiel bekannt

Dauntless ist ein "Free to Play"-Koop-Rollenspiel, welches vor allem für "Monster Hunter"-Fans einen Blick wert se (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Silverfall (Übersicht)