Test MH Freedom Unite - Seite 2

Mit bloßem Draufhauen besiegt man solche Gegner nicht. Taktik ist gefragt!Mit bloßem Draufhauen besiegt man solche Gegner nicht. Taktik ist gefragt!

Drachentöter werden braucht Zeit und Geschick

Stichwort: Zeitfresser. Sich in die Komplexität und den Tiefgang in punkto Taktik und Geschicklichkeit einzufinden, ist neben dem "Sammelfieber" das, was bei "Monster Hunter Freedom Unite" das eigentlich motivierende ist. Doch dazu braucht es Zeit und Geduld. Sicherlich, nach den Tutorials und einer ersten Eingewöhnung an die Steuerung feiert man bald seine ersten Erfolge. Aber da kämpft man auch noch nicht gegen "richtige" Monster. Die Zier des Spiels sind nämlich haushohe und verdammt intelligente Fressmaschinen. Lieblingskost: Naive Monster-Hunter-Anfänger, die denken, mit ein bisschen Hau-Drauf zum Ziel zu kommen.

Und so braucht es zur Perfektionierung der Waidmannskunst bei jedem Monster genaue Planung. Die richtige Waffe (es stehen insgesamt 15 verschiedenste, pro Level aber nur eine zur Wahl), Tränke und Granaten sind nur der erste Schritt. Im fortgeschrittenen Spiel sind Kräuter zum Tränke brauen ein unverzichtbarer Bestandteil. Im Kampf zählen neben der herauszufindenden Taktik dann auch noch Übung und Geschick bei der Steuerung. Vorübergehender Rückzug ist übrigens nie die schlechteste Wahl. Beobachtet man Bewegungs- und Angriffsmuster eine Weile, findet sich schnell der erste Ansatz für die richtige Vorgehensweise. Wer nach langer Übung keine Herausforderung mehr scheut, kann sogar versuchen, die Monster lebendig zu fangen. Das ist noch mal ungleich schwerer - gibt aber auch noch fettere Beute!

Was kreischt und fletscht die Zähne? Monster!Was kreischt und fletscht die Zähne? Monster!

Monster-Sound

Das Design des Namensgebenden Getiers ist beeindruckend einfallsreich und vielseitig, hier hat sich Capcom wirklich kreativ ausgetobt. Auch der eigene Charakter kann vielseitig gestaltet werden und das nicht nur bei den vielen Optionen bei der Charaktererstellung. Vor allem später, wenn man aus den erbeuteten Schätzen Rüstung und Waffen zusammengestellt hat, sieht man jedes kleine Detail auch auf dem Bildschirm. Im gesamten bewegt sich die Grafik im oberen Mittelfeld: Gut, aber nicht herausragend.

Das ist der Sound sehr wohl: Kreischende und stampfende Dinos lösen echten Angstschweiß aus, nachdem die stimmungsvolle Musik dafür die richtige Atmosphäre aufgebaut hat. Schade, dass die mit japanischem (Phantasie-) Gebrabbel ausgefüllte Sprachausgabe so minimalistisch und lächerlich ist, dass man sie am besten gleich ganz weggelassen hätte.

Dieses Video zu MH Freedom Unite schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom Unite (Übersicht)