Vorschau MGS Peace Walker: Feuergefechte am Strand von Costa Rica

von Verena Gebauer (28. Juli 2009)

"MGS Peace Walker", dieses kleine Stück Abenteuer für die PSP, soll die wahre Fortsetzung vom vierten Teil der grandiosen Serie sein. Warum genau Hideo Kojima diesen Kommentar auf Sonys E3-Pressekonferenz machte, verriet er in einem Konami-internen Interview.

Naked Snake in der Blüte seiner Jahre.Naked Snake in der Blüte seiner Jahre.

Unfreiwillige Mühen?

Ginge es nach Hideo Kojima, hätte die Metal Gear Solid-Serie schon lange ihr Ende gefunden. Schon bei der Entwicklung des dritten Teils versicherte der Schöpfer des Stealth-Action-Genres, dass dies der letzte Teil der weltberühmten Reihe sei. Aber irgendwie kam es dann doch zu einem vierten Teil und mit Metal Gear Solid - Portable Ops existiert sogar ein Ableger für die PSP. Nun widmet sich Kojima zum zweiten Mal Sonys mobilem Baby, stellt "Peace Walker" sogar storytechnisch gesehen über Metal Gear Solid - Rising, das für PlayStation3 und erstmals in der "MGS"-Geschichte auch XBox 360 sowie PC erscheint. Wie schafft es die technisch unterlegene PSP, das Mastermind zu dieser Aussage zu bewegen?

Im Dschungel Schlangen fressen: Wie in "MGS 3".Im Dschungel Schlangen fressen: Wie in "MGS 3".

Lieber alles selber machen

Sicher freut es die Kojima-Fans unter euch zu hören, dass dieser bei "Peace Walker" wieder mal so gut wie alles macht. Nicht nur, dass er wie bei "Rising" Produzent des Spiels ist, er ist auch für Design, Storyaufbau und die Regie von "Peace Walker" mitverantwortlich. Daher sei der PSP-Titel "sozusagen ein Spiel mit der Klasse von MGS5", so Kojima. Zudem wird es inhaltlich viel des bekannten "Metal Gear"-Universums enthalten. "Peace Walker" spielt 1974, also zehn Jahre nach Metal Gear Solid 3 - Snake Eater, vier Jahre nach Portable Ops. Das hat zur Folge, dass ihr noch jede Menge mehr Details zu den Ereignissen in der Zeit des Kalten Krieges erhalten werdet.

Dieses Video zu MGS Peace Walker schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS Peace Walker (Übersicht)