Vorschau Fussball Manager 10 - Seite 3

Im Onlinemodus gibt es ein simpleres Menü.Im Onlinemodus gibt es ein simpleres Menü.

Platz den Menüs

Darum geht es auch in der neuen Benutzeroberfläche. Endlich werden auch richtig hohe Auflösungen bis zu 1920x1080 unterstützt. Dabei dürft ihr die Oberfläche frei nach euren Wünschen gestalten und mit Objekten wie einem Stück des Aufstiegsrasens verschönern. Einsteiger freuen sich dagegen über das überarbeitete Hilfesystem, das euch Tipps an die Hand gibt oder den Weg zum Managertagebuch weist, wo ihr alle eure persönlichen Statistiken nachlesen könnt.

Meinung von Jan Höllger

Die Entwickler vom "Fussball Manager" überraschen mich jedes Jahr aufs Neue. Immer wieder schaffen sie es, den ohnehin schon tollen Manager mit weiteres Features und Statistiken vollzupacken, die ich keine weitere Saison mehr missen möchte. Interessant klingt im 2010er-Jahrgang natürlich vor allem der Onlinemodus, wobei abzuwarten bleibt, ob der Zeitdruck zu sehr die Aktionsmöglichkeiten einschränkt. Auch in Sachen Nachvollziehbarkeit der von der KI gesteuerten Teams sehe ich den trockenen, aber genialen "Football Manager 2009" weiter im Vorteil, der "FM2010" spricht freilich die breitere Masse an und punktet mit den umfangreichen Lizenzen. Im Herbst werden wir wissen, ob Ralf Rangnick sein Konterfei für das richtige Spiel hergeben hat.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Dota 2: Valve schließt jährlichen Merchandise-Shop wegen Kritik aus der Community

Dota 2: Valve schließt jährlichen Merchandise-Shop wegen Kritik aus der Community

Der Entwickler Valve hat bis aufs weitere den „Dota 2 International Secret Shop“ dicht gemacht. Der Gr (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Dreadnought
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fussball Manager 10 (Übersicht)