Vorschau Vieh Chroniken: Über schizophrene Yetis und Viecher

von Oliver Hartmann (20. August 2009)

The Book of Unwritten Tales begeisterte uns auf der letztjährigen Games Convention und so freuen wir uns natürlich sehr darauf, dass die Geschichte mit "Die Vieh Chroniken" weitererzählt wird... oder eben doch nicht. Ihr versteht kein Wort? Das wird sich jetzt ändern.

Nate und das Vieh im ewigen EisNate und das Vieh im ewigen Eis

Kürzer, schwerer, günstiger

Statt dem üblichen Nachfolger-Motto "größer, schöner, umfangreicher" zu folgen, entschieden sich die Macher für einen anderen Weg. Die Vieh Chroniken erzählt die Vorgeschichte zu The Book of Unwritten Tales. Ihr werdet erfahren, wie der charismatische Nate und das kultige Vieh zu unzertrennbaren Freunden wurden. Dabei übernehmt ihr die Rolle von beiden Protagonisten.

In den ersten Kapiteln zunächst im Wechsel, später spielt ihr beide in einem Kapitel parallel. Vom Umfang her wird die Vorgeschichte deutlich kürzer, der Abspann erwartet euch schon in weniger als zehn Stunden. Dafür verspricht Publisher HMH einen wirklich fairen Preis.

Wie gehabt sind die Hintergründe extrem liebevoll gestaltet.Wie gehabt sind die Hintergründe extrem liebevoll gestaltet.

Detailverbesserungen

Bei der Entwicklung wurde das Feedback der Community berücksichtigt, die das Spiel stellenweise als zu einfach empfand. Entwickler King Art führt daher zwei Schwierigkeitsgrade ein: normal und schwer. Normal ist in etwa auf dem Niveau von The Book of Unwritten Tales, auf schwer erhaltet ihr weniger Hinweise und einzelne Rätsel sind deutlich komplexer. Ungeduldige Naturen werden Animationen abbrechen können, die Charakterwechsel werden deutlich schneller ablaufen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Book of Unwritten Tales - Die Vieh Chroniken

Alle Meinungen

BOUT - Vieh Chroniken (Übersicht)