Vorschau Drakensang 2: Epische Vorgeschichte im "DsA"-Universum

von Verena Gebauer (24. August 2009)

Das Universum von "Das Schwarze Auge" wird um einen Titel erweitert. "Drakensang - Am Fluss der Zeit" verfolgt ein interessantes Konzept: Verdichtung und weniger Spielzeit als im Vorgänger statt künstliches Ausweiten, das in Fortsetzungen so gerne eingesetzt wird.

Die Welt von "Das Schwarze Auge" ist riesig und vielfältig.Die Welt von "Das Schwarze Auge" ist riesig und vielfältig.

Geschützt durch die Zukunft

23 Jahre vor den Ereignissen von "Das Schwarze Auge - Drakensang" spielt der zweite Teil "Am Fluss der Zeit", also im Jahr 1009 nach Bosparans Fall. Dabei ist der Name gleich von doppelter Bedeutung. Einerseits hat das Spiel eine Rahmenhandlung, in der der Zwerg Forgrimm, ein alter Bekannter, den sicher viele von euch kennen, eine Geschichte erzählt. Das heißt, ihr könnt im Spiel nicht sterben. Falls das doch passiert, wird in der Rahmenhandlung eine Sequenz folgen nach dem Motto, das kann ja gar nicht sein, irgendwas stimmt hier nicht - und dann habt ihr einen neuen Versuch.

Dieses Video zu Drakensang 2 schon gesehen?

Andererseits stellt der Spielverlauf eine Reise an einem Fluss dar. Ausgehend vom Hafen Ferdoks schippert ihr als Lehrling mit Forgrimm in Richtung Nadoret - ihr seid auf dem Weg zu eurer Abschlussprüfung. Dabei lernt ihr nicht nur den Fluss und seine Umgebung kennen, sondern auch viel über das "DsA"-Universum sowie die Mythen, die sich um diese Gegenden ranken.

Mit den verschiedensten Gegenständen geht es los.Mit den verschiedensten Gegenständen geht es los.

Mehr Ausrüstung für weniger Zeit

"Drakensang - Am Fluss der Zeit" bietet eine traditionelle, mittelalterliche und sehr ausführliche Charakter-Generierung. Ihr wählt zunächst einen Archetypen, wobei zum Beispiel selten vorkommende Druiden der Zwerge, die Geoden, sowie barbarische Gjalskerländer neu dazugekommen sind. "Am Fluss der Zeit" bietet euch etwa 1.000 Ausrüstungsgegenstände für eure Party, mit der ihr euch auf die Reise begebt. Die Spielzeit soll etwa 40 Stunden betragen, während sie im ersten Teil etwa doppelt so lang war. Entwickler Radon Labs möchte das Spielerlebnis verdichten, zum Beispiel dadurch, dass ewig lange Laufwege verkürzt werden und das Aufsuchen von Händlern entfällt - das wird jetzt über einen Menüpunkt geregelt.

Meinung von Verena Gebauer

"Drakensang - Am Fluss der Zeit" macht einen klasse Eindruck. Noch ein halbes Jahr Arbeit für Radon Labs und dann werden wir sehen, ob eine kürzere Spielzeit und dafür jede Menge Ausrüstungsgegenstände die Zockergemeinde glücklich machen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Drakensang 2 (Übersicht)