gamescom 2009: Die Spielemesse im Rückblick

(Special)

von Oliver Hartmann (25. August 2009)

Jahr 1 nach Leipzig. Die erste gamescom in Köln liegt hinter uns. Zeit, Resümee zu ziehen. Lohnte sich der Umzug? Gab es wieder mehr Besucher? Wie sieht die Zukunft aus? Und was sagen die Leipziger?

1 von 3

Ausprobieren statt Zuschauen:

Die Koelnmesse, Veranstalter der gamescom, schaut hochzufrieden auf die erste Spielemesse in Köln zurück. 245.000 Besucher strömten an den vier Besuchertagen über das Messegelände. Zusammen mit der vorher laufenden Game Developers Conference Europe und dem Fachbesuchertag am Mittwoch kamen noch 17.000 Fachbesucher sowie 4.000 Medienvertreter dazu. Damit konnte die gamescom nicht nur den Vorgänger Games Convention deutlich überholen, sondern sich auch vom Start weg den Titel "weltweit größte Spielemesse" sichern, noch vor der E3 in Los Angeles und der Tokio Game Show.

Es wären sicher noch mehr Besucher möglich gewesen, wenn die Schulferien in Nordrhein-Westfalen nicht schon zu Ende gewesen wären. Einen möglichen Eindruck von den dann zu erwartenden Anstürmen konnten die Kölner am brechend vollen Samstag gewinnen. Hilfe bekam die gamescom von den in Köln ansässigen Schulen, die am Donnnerstag ihre Schülern mit "Hitzefrei" entließen. Am ständig umlagerten Blizzard-Stand war an der Schlange zum Diablo 3 -Anspielen zeitweise ein Schild mit der Aufschrift "Bitte nicht mehr anstellen, ab hier vier Stunden Wartezeit" zu sehen.

Natürlich standen überwiegend die Spiele-Highlights der Messe im Fokus. Titel wie Modern Warfare 2 , StarCraft 2 - Wings of Liberty , Diablo 3 und Gran Turismo 5 waren ständig von einer ganzen Schar Spieler belagert. Die besten Spiele der Messe wurden im Laufe der gamescom von einer Expertenjury prämiert, darunter befand sich auch spieletipps-Projektleiter Oliver Hartmann. Die Preisträger der gamescom 2009 sind:

1 von 3

Messe-Babes:

Weiter mit: gamescom 2009: Die Spielemesse im Rückblick - Seite 2

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht