Test RB - Beatles - Seite 3

Das legendäre letzte Konzert der Beatles auf dem Dach des Apple-Corps-Gebäudes.Das legendäre letzte Konzert der Beatles auf dem Dach des Apple-Corps-Gebäudes.

Akustisches Meisterstück

Schon jetzt gibt es die Ankündigung, dass später im Jahr ganze Beatles-Alben als Download-Content veröffentlicht werden. Darunter zum Beispiel "Abbey Road", "Sgt. Pepper‘s Lonely Hearts Club Band" und "Rubber Soul". So schön der Support auch ist, ein paar der ganz großen Hits hätten wir uns schon direkt im Hauptprogramm gewünscht. Wo sind zum Beispiel "Hey Jude", "Yesterday" oder "Love me do"? Zugegeben, es ist sicher keine einfache Aufgabe, aus dem riesigen Fundus an Beatles-Hits die richtige Mischung für so ein Spiel auszuwählen. Die Soundqualität ist jedoch über jeden Zweifel erhaben, da die neuen, digital überarbeiteten Aufnahmen zum Einsatz gelangen. Dazu kommt, dass Apple Corps ein waches Auge auf die Entwicklung geworfen hat und wohl auch die Ex-Beatles bzw. deren Erben nicht ganz unbeteiligt waren.

Flower-Power: Kein LSD-Rausch, das Spiel ist teilweise so knallbunt.Flower-Power: Kein LSD-Rausch, das Spiel ist teilweise so knallbunt.

Volle Beatles-Power

Um das Beatles-Erlebnis abzurunden, könnt ihr mit den verdienten Sternen aus dem Karrieremodus Bilder sowie Videos der Band aus allen Stationen ihrer Karriere freischalten, die euch dem Beatles-Kult noch näher bringen. Ein Problem hat das Spiel natürlich: Wer mit den Beatles so gar nichts anfangen kann, macht auch um das Spiel einen Bogen. Aber dieser Personenkreis sollte nicht allzu groß sein. Klar werden muss man sich jedoch, dass das Beatles-Erlebnis im Vordergrund steht und nicht die spielerische Herausforderung. Wer sich mit dieser Prämisse anfreunden kann, wird jeden Moment des Spiels innig lieb haben.

Meinung von Oliver Hartmann

Bei der ersten Ankündigung des Spiels hätte ich mein Erstgeborenes darauf verwettet, dass Beatles Rock Band die 90er Wertungsgrenze überspringen würde. Gut, dass ich das nicht gemacht habe, denn es hat nicht ganz gereicht. Das Beatles-Erlebnis hätte man nicht besser rüber bringen können, doch nur 45 Songs und der insgesamt doch stark reduzierte Schwierigkeitsgrad verhindern eine Wertung jenseits der 90. Unseren spieletipp haben sich die Fab Four jedoch redlich verdient.

88 Spieletipps-Award

meint: Gelungene Hommage an die größte Band der Musikgeschichte. Nur die etwas kleine Trackliste und der zu einfache Schwierigkeitsgrad verhinden eine höhere Wertung.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RB - Beatles (Übersicht)