Test RTL Skispringen 2007 - Seite 2

Meinung von Florian Funk

Die Beurteilung ist zwiespältig. Einerseits glänzt "Skispringen 2007" mit allen Tugenden der Vorgänger, liefert eine überzeugende Simulation des Sports und das ohne ein Hardwarekiller zu sein, andererseits ist es nicht viel mehr als eine ausgiebige Wiederverwertung von massenweise Vorgängermaterial, was fast schon an die Electronic Arts Fußballspiele erinnert. Eines steht einzig und allein fest. Skisprung Fans können auch mit der diesjährigen Version von "Skispringen 2007" liebäugeln. Alle, die bereits einen oder mehrere Vorgänger haben, sollten sich den Neukauf besser zweimal überlegen. Entsprechend der wenigen Neuerungen eine echte Streitfrage wenn nicht sogar ein klarer Fall. Wer dagegen noch nicht in Kontakt mit der Serie gekommen ist und ansonsten viele Sympathien für diesen Sport hegt, sollte mal reinspielen.

73

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

For Honor: Das sind die Voraussetzungen, um es auf PC zocken zu können

For Honor: Das sind die Voraussetzungen, um es auf PC zocken zu können

For Honor erscheint in wenigen Wochen für PS4, Xbox One und auch PC. Damit ihr auch einschätzen könnt, o (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - RTL Skispringen 2007

Alle Meinungen

RTL Skispringen 2007 (Übersicht)