Test Black Mirror 2 - Seite 2

Wettereffekte hauchen Biddeford Leben ein. Was in Fullers Studio passiert ist? Wird nicht verraten.Wettereffekte hauchen Biddeford Leben ein. Was in Fullers Studio passiert ist? Wird nicht verraten.

Von Dialogen und Milchkannen

Die Spielwelt hingegen wirkt erfreulich realistisch. Das liegt nicht nur an den Wettereffekten, den vielen kleinen Animationen und der aufwändigen Beleuchtung, die den Locations mehr Leben einhauchen als man das von anderen Adventures gewohnt ist, sondern auch daran, dass es in den meisten Bildschirmen von Hotspots nur so wimmelt. Wer tief eintauchen will in die Welt von Black Mirror 2, der kann das auch, denn nahezu alles lässt sich anklicken und von Darren süffisant kommentieren. Logo: Nicht jeder Hotspot ist tatsächlich relevant, aber Black Mirror 2 vermeidet größtenteils das altbekannte Problem der langweiligen Beschreibungen. In der Regel kann man sich darauf verlassen, dass Darren auch zur uninteressantesten Milchkanne noch einen bissigen Spruch parat hat.

Apropos Spruch: Den Dialogen ist deutlich anzumerken, dass sie von jemandem geschrieben wurden, der ein Ohr für Gesprochenes hat. Wo manche Adventures mit schwülstig-konstruierten Gesprächen Marke "so wird nur in Computerspielen und George-Lucas-Filmen geredet" auf die Nase fallen, klingt Black Mirror 2 konsequent lebendig - bis hin zu derben Kraftausdrücken. Ach ja, noch ein Wort zu den Sprechern, denn mehr ist gar nicht notwendig: erstklassig.

In der Leichenhalle müssen wir einen Toten wiegen. Welchen Toten? Wird auch nicht verraten.In der Leichenhalle müssen wir einen Toten wiegen. Welchen Toten? Wird auch nicht verraten.

Wieviel wiegt eine Leiche?

Ebenfalls löblich: Die Rätsel sind nahezu komplett logisch und nachvollziehbar, wenn auch nicht immer knifflig. So dürften sich Genre-Veteranen von klassischen Adventure-Problemen wie unsichtbarer Tinte oder verschlossenen Briefen, die unbemerkt über Wasserdampf geöffnet werden müssen, nicht gerade überfordert fühlen. Aber es geht auch anders: An einem Punkt etwa stehen wir vor einer verschlossenen Tür und bemerken, dass davor eine Waage in den Boden eingelassen ist. Aha, folgern wir, das Ding geht wahrscheinlich nur auf, wenn wir genausoviel Gewicht auf besagte Waage bringen, wie der, der die Konstruktion gebaut hat. Dummerweise hatte der Kerl kürzlich einen akuten Anfall von Tod. Also auf ins Leichenhaus. Bloß: Wie wiegt man einen ziemlich unkooperativen Toten? Und wie kommen wir da überhaupt rein?

Leerlauf - also Stellen, an denen wir planlos durch die Bildschirme tappen und uns fragen, was genau wir nun eigentlich machen sollen - gibt's selten. Auch, weil die Entwickler einen Kardinalfehler des Vorgängers vermieden haben: Plötzlich auftauchende Hotspots wie das Bild, das sich erst stundenlang nicht anklicken lässt, um dann auf einmal zum entscheidenden Hinweis zu mutieren, erlaubt sich Black Mirror 2 nicht. Im Nachhinein mussten wir nur einmal die eingebaute Hilfefunktion zu Rate ziehen: Zum Fälschen eines Lieferscheins war die Unterschrift des Postboten nötig. Zu finden war der gute Mann allerdings nirgends. Und auch die Idee, nach einem alten Lieferschein zu suchen, erwies sich als fruchtlos. Auf den Gedanken, dass der olle Bote unserer kürzlich ins Krankenhaus eingelieferten Mutter eine Grußkarte geschickt haben könnte, muss man erstmal kommen.

Dieses Video zu Black Mirror 2 schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Mirror 2 (Übersicht)