Vorschau Siedler 7 - Seite 2

Wird es für Städte mehr Punkte geben?Wird es für Städte mehr Punkte geben?

Neues Siegsystem

Neben den neuen Schwerpunkten wurde "Die Siedler 7" mit einem neuen Siegsystem überarbeitet, das sehr an Die Siedler von Catan erinnert. Es geht nämlich nicht mehr darum, die feindliche KI oder menschlichen Gegenspieler zu plätten, um als Sieger hervorzugehen: Ein neues Punktesystem wird bestimmen, wer von euch die beste Strategie hatte. Dadurch soll laut Blue Bytes zusätzliche Spannung ins Spiel gebracht und ein noch härterer Wettkampf angekurbelt werden.

Jede Entscheidung, die ihr als Herrscher trefft, wird auf die Punktevergabe Einfluss nehmen. Dazu gehört auch die Wahl des Grundpfeilers: Ihr bekommt etwa Siegpunkte, wenn ihr dem Ziel eures Schwerpunkts nachgeht, also zum Beispiel neue Technologien im Bereich der Wissenschaft als erster erforscht.

Das Lager muss immer gut zu erreichen sein.Das Lager muss immer gut zu erreichen sein.

Komplexere Produktionsketten

Nachdem der Wirtschaftskreislauf in Die Siedler - Aufstieg eines Königreichs etwas abgespeckt wurde, soll im neuen Teil die Versorgung der Siedler und Siedlungen wieder komplexer werden. Vom Getreidesamen zum fertigen Brot werden also wohl mehr Arbeitsschritte benötigt als im Vorgänger.

Neu ist auch, dass es nicht mehr sinnvoll ist, seine Siedler wie Lemminge in Massenproduktion zu schicken - eingezogen werden nämlich nur noch so viele Arbeitskräfte, wie ihr gerade braucht. Jeder Siedler mehr ist Verschwendung von Ressourcen, mit denen ihr lieber eure Produktionsabläufe und Warentransporte optimiert. Und die Übersicht wird so auch allemal gewahrt.

Der neue Modellbaulook sieht klasse aus.Der neue Modellbaulook sieht klasse aus.

Die Spezialisten

Um bei den wuseligen Siedlern zu bleiben: In "Die Siedler 7" wird es keine Völker mehr geben, mit denen sich eure Untertanen identifizieren. Zur Differenzierung gibt es jedoch Spezialisten, deren Fähigkeiten und Qualitäten von der Wahl zwischen Militär, Wissenschaft und Handel abhängen - wie fast alles im neuen Siedler-Spiel.

Vor allem bei den Fans der ersten Teile könnte das Streichen der Völkerwahl für Unmut sorgen. Schließlich hingen Technologien, Streitkräfte und das komplette Aussehen der Siedlungen bisher von der Wahl der ethnischen Herkunft ab. Und tatsächlich werden schon böse Stimmen in diversen Foren laut, die verschiedene Änderungen kritisieren.

Dieses Video zu Siedler 7 schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Siedler 7 (Übersicht)