Vorschau Rage: Fallout 3 meets Doom meets GTA

von Christoph Münster (18. November 2009)

Postapokalyptische Spiele wie Fallout 3 sind beliebter denn je. EA und id-Software möchten auch beim Weltuntergang mitmischen und bringen mit "Rage" eine weitere Apokalypse auf Konsolen und PC.

Diese widerlichen Mutanten werden euch die Hölle heiß machen.Diese widerlichen Mutanten werden euch die Hölle heiß machen.

Mutanten, Bomben und Ruinen

Fallout 3 machte es vor und setzte neue Maßstäbe für den Weltuntergang. Kann Rage da mithalten? Erste Screenshots und Videos lassen Gutes hoffen. Die Überlebenden der großen Katastrophe wohnen in Baracken, die aus alten Metallteilen gefertigt wurden, Mutanten mit Maschinenpistolen laufen euch über den Weg, Schutthaufen liegen am Straßenrand, hier nimmt sich jeder, was er braucht. Kurz gesagt: Es herrscht Anarchie.

Die Canyon- und Wüstenlandschaft zeigt, dass Rage im Südwesten Amerikas spielt. Die Grafik lässt die Spielwelt realistisch, gefährlich, aber auch gleichzeitig wunderschön erscheinen, was eine gute Stimmung bringt und dank des großen Detailreichtums eine passende Atmosphäre schafft. In Kämpfen könnt ihr allerlei Sachen, die ihr gefunden habt, als Waffe benutzen: Da wird eine Parkuhr zum Knüppel umfunktioniert, alte Autoreifen zur Körperpanzerung.

Auch wenn es viele Shootereinlagen gibt, wird nicht nur scharf geschossen.Auch wenn es viele Shootereinlagen gibt, wird nicht nur scharf geschossen.

Shooter? Rennspiel? Adventure?

Laut id-Software soll Rage kein reinrassiger Shooter werden, der Baller-Anteil lediglich 60 Prozent des Spiels ausmachen. Die restlichen 40 füllen die Genres Action-Adventure und Rennspiel aus. Ihr bleibt bei Rennen allerdings nicht von Feuergefechten verschont: Mit MGs, die an euren Karren montiert sind, könnt ihr die gegnerischen Fahrer ins Visier nehmen und von der Piste schießen.

Überhaupt sehen die Rennen eher wie Schlachten aus. Metall fliegt durch die Luft, Überschläge sind an der Tagesordnung, Explosionen die Regel. Durch Rennsiege könnt ihr eure Charakterwerte oder Fahrzeuge verbessern. Mit den Vehikeln fahrt ihr dann in der offenen Spielwelt von Siedlung zu Siedlung, um gegen eure menschlichen oder mutierten Gegnern anzutreten.

Dieses Video zu Rage schon gesehen?

Weiter mit: Vorschau Rage - Seite 2

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

Splinter Cell: Konzepte für neues Spiel stehen bereit

Splinter Cell: Konzepte für neues Spiel stehen bereit

Seit der Veröffentlichung von Splinter Cell - Blacklist im Jahr 2013, ist es sehr ruhig um Geheimagent Sam Fisher (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rage (Übersicht)