Test Wewaii: Traumurlaub zum Selberbauen

von Nils Freitag (02. November 2009)

Überbelegt, total verdreckt, schlechtes Essen: Urlaubs-Hotels verbreiten nicht nur Erholung pur, sondern bergen auch gern mal explosives Frustpotenzial. In der Manager-Simulation Wewaii könnt ihr zeigen, dass es auch anders geht.

Müll, so weit das Auge blickt - viel Arbeit für die Hotel-Manager.Müll, so weit das Auge blickt - viel Arbeit für die Hotel-Manager.

Ab in den Urlaub

Der Einstieg in das von Traviangames entwickelte Browserspiel gestaltet sich schnell und einfach: Nach nur wenigen Klicks haben wir bereits eine geeignete Insel für unser Hotel gefunden und lassen uns in einem kurzen und leicht verständlichen Tutorial erklären, wie die Grundabläufe funktionieren. Glücklicherweise geht die Einführung nicht sonderlich ins Detail, da Wewaii eine Fülle an Menüs und Funktionen umfasst.

Unsere traumhafte Tropeninsel ist zu Beginn allerdings kein einladender Ort. Wer hier Urlaub macht, muss zwischen weggeworfenem Abfall und verrotteten Pflanzen in der Sonne baden. Das Eiland ist eine einzige Müllkippe. Mit Hilfe der hoteleigenen Arbeiter schaffen wir jedoch schnell ein wenig Platz, um wenigstens genügend Plastikliegen für die ersten Urlauber aufzubauen.

Grafisch top

In Wewaii wuselt es permanent. Während der überwiegende Teil der Browserspiele noch auf unbewegte Rendergrafiken setzt, punktet Wewaii mit einer lebendigen Umgebung. Alle Urlauber bewegen sich frei auf der Hotelanlage. Das ist nicht nur ein nettes Gimmick, um das Auge zu erfreuen. Wenn die Urlis, wie sie von der Community genannt werden, beispielsweise im Meer planschen gehen oder auf den billigen Ein-Sterne-Liegen um den krebserregensten Sonnenbrand kämpfen, befindet sich die Spielfigur auch vor Ort. Sie gibt uns detailliert Auskunft, ob ihr unser touristisches Angebot gefällt - und wo wir noch Hand anlegen müssen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wewaii (Übersicht)