Test COP - The Recruit: GTA mit Seitenwechsel

von Henrik Haumann (26. November 2009)

Polizeiserien sind spannend. Videospiele sind (hoffentlich) auch spannend. Was liegt also näher, als beides zu verbinden? In "COP - The Recruit" spielt ihr einen frisch bekehrten, bisher illegalen Rennfahrer, der nun für die Polizei arbeitet. So weit, so Need for Speed Undercover...

Dan Miles, Held der Story, in einer Filmsequenz.Dan Miles, Held der Story, in einer Filmsequenz.

Miles and More

Die in Zeichentrick-Szenen erzählte Story beginnt mit dem erfolgreichen Straßenrennfahrer Dan Miles, der bei einem seiner illegalen Rennen gefasst wird. Statt ihn jedoch einzubuchten, verpflichtet ihn der angegraute Polizist Bradley Winter für New Yorks CCD, die "City Control Division". Die sorgt dafür, dass auf den Straßen Frieden herrscht und die Bandenkriege sich in Grenzen halten - oder ganz beendet werden. Dan, vollkommen begeistert von der Idee, Action und Abenteuer als Gesetzeshüter zu erleben, sagt natürlich sofort zu. Und hier steigt ihr ein.

Sogar Bootsfahrten sind möglich.Sogar Bootsfahrten sind möglich.

CCD: New York

Wie der Name eures neuen Brotgebers schon andeutet, spielt die Handlung größtenteils in New York. Anders als in Grand Theft Auto - Chinatown Wars übernehmt ihr hierbei jedoch die Rolle der Gesetzeshüter. Der "Big Apple" ist zwar nicht so detailgetreu nachempfunden wie in Grand Theft Auto 4, aber das erwartet auf dem DS auch niemand.

Dennoch ist die Ansicht, die ihr genießen könnt, hervorragend, und das Herumfahren in den Autos macht ziemlichen Spaß, auch wenn die Steuerung hier anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ist. Außerdem punktet die vollkommen offene Welt, die ihr komplett ohne Ladezeiten bereisen könnt.

Weiter mit: Test COP - Seite 2

Kommentare anzeigen

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - COP: The Recruit

Alle Meinungen

COP (Übersicht)