Test PES 2010 - Seite 2

Der Abwehrspieler kommt einen Schritt zu spätDer Abwehrspieler kommt einen Schritt zu spät

Die erste Halbzeit

Kurz nach dem Anpfiff geht die Mannschaft aus Fifa-Hausen schnell in Führung. Mit ihrem umfangreichen Lizenzpaket lässt sie dem FC Pro Evolution keine Chance und versenkt den Ball im Netz. Vor allem deutsche Fußballfans werden Mannschaften aus der Bundesliga schmerzlich vermissen. In der Fifa-Mannschaft kommt dadurch deutlich mehr Fußballatmosphäre auf. Schließlich trumpft dieses Spiel mit Original-Teams aus der Bundesliga und vielen anderen Ligen, mit ihren aktuellen Spielern in den neusten Trikots und den entsprechenden Fan-Gesängen.

Dadurch entsteht auf dem Fifa-Platz Fußballatmosphäre pur, da kann der FC Pro Evolution nicht mithalten. Aber der Konter lässt nicht lang auf sich warten: Da die Mannschaft spielerisch besser ist als Fifa, gelingt ihr noch in der ersten Halbzeit der Ausgleich. Ihr Spielverhalten ist einfach realistischer und nicht so arcadelastig wie das der gegnerischen Altherrenmannschaft. Dadurch kommt mehr Spielfreude und ein besseres Spielgefühl auf. Mit einem Unentschieden gehen die zwei Kontrahenten in die Kabinen.

Wenigstens die deutsche Nationalmannschaft ist ins Spiel integriert worden.Wenigstens die deutsche Nationalmannschaft ist ins Spiel integriert worden.

Die zweite Halbzeit

In der zweiten Halbzeit geht das PES-Team mit einem genialen Konter schnell in Führung. Die taktischen Einstellungen und strategischen Möglichkeiten sind in dieser Mannschaft einfach wesentlich umfangreicher als beim Gegner. Egal welche Arten von Spielern in einer Mannschaft vorhanden sind, ihr könnt jedes Team optimal einstellen, sowohl in der Offensive, als auch im Defensivbereich. Fußballfans werden ihre wahre Freude daran haben.

Auch im technischen Bereich beeindruckt die Altherrenmannschaft. Sicherlich sieht das Spiel, wie auch Gegner Fifa, auf der PS2 bei weitem nicht so gut aus wie auf den Next-Generation-Konsolen. Aber es zeigt eindrucksvoll, was auf dieser Konsole noch möglich ist. Und das in allen Bereichen etwas besser als die Mannschaft aus Fifa-Hausen. Damit gelingt dem Team ein knapper, aber verdienter Sieg in der PS2-Arena. Der Endstand: Pro Evo 2010 schlägt Fifa 10 mit 79:78.

Meinung von Gerd Schüle

Der Altherrenmannschaft des FC Pro Evolution gelingt das, was den Profis auf den Next-Generation-Konsolen verwehrt blieb, sie besiegen das Fifa-Team. Sicherlich kann auch die PS2-Ausgabe von Pro Evolution Soccer 2010 nicht so auftrumpfen wie bei der Xbox360- und PS3-Version. Außerdem sind die Unterschiede zum Vorgänger nicht besonders groß. Aber die Entwickler haben die betagte Konsole nicht vernachlässigt und die neuste Ausgabe der beliebten Fußballsimulation wieder bestens an die PS2 angepasst.

Trotz der fehlenden Bundesliga gefällt mir darum das Spiel besser als Fifa 2010. Auch wenn die fehlenden Lizenzen das authentische Fußballfeeling dämpfen - der bessere Spielablauf und die umfangreichen Einstellmöglichkeiten sorgen für mehr Spielspaß.

Dieses Video zu PES 2010 schon gesehen?
79

meint: Trotz einiger Detailverbesserungen hat sich das Spiel auf der PS2 im Vergleich zum Vorgänger kaum weiterentwickelt, schlägt aber ganz knapp Fifa 10.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Pro Evolution Soccer 2010

KingLucas18
83

Gut gelungen für ein Wii-Spiel

von gelöschter User

Alle Meinungen

PES 2010 (Übersicht)