Test Left 4 Dead 2 - Seite 2

Der Besuch im Wummenladen, ein Highlight nicht nur für Waffennarren.Der Besuch im Wummenladen, ein Highlight nicht nur für Waffennarren.

New 2 you

Die Neuerungen halten sich gegenüber Teil eins wie erwartet in Grenzen. Natürlich gibt es mehr vom Bekannten, sprich mehr Zombies, mehr Waffen und auch, man höre und staune, etwas mehr Abwechslung. So bekommt ihr in einer Mission schon mal die Aufgabe, für einen Waffenhändler eine Cola aus dem nahen Supermarkt zu holen. Solche Jobs tun dem Spielablauf merklich gut und hätten ruhig noch intensiver eingesetzt werden können. Bei den neuen Waffen ist vor allen die Bratpfanne oder die Kettensäge hervorzuheben. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie viel Spaß es macht, eine Reihe Zombies mit einer lächerlichen Bratpfanne zu Boden zu stoßen.

Ein Rockkonzert ist Schauplatz dieses interessanten Mehrspielerlevels.Ein Rockkonzert ist Schauplatz dieses interessanten Mehrspielerlevels.

Es wird nicht schöner

Löblicherweise sind gleich beim ersten Start alle Kapitel samt Unterabschnitte freigeschaltet, ihr müsst also nicht erst mühsam alle Missionen einmal gespielt haben. Das ist deshalb toll, da es doch den einen oder anderen Level gibt, den wir mit Freuden gerne übersprungen haben, zumindest als Solokämpfer. Technisch basiert "Left 4 Dead 2" weiterhin auf der inzwischen ziemlich veralteten Source-Engine. Aufgrund der Lichteffekte und der puren Feindmassen reißt die Optik noch einiges heraus, die Soundeffekte mit ihren ständig gleichen Geräuschen und langweiligen Waffenklängen haben uns allerdings mal wieder nicht richtig gefallen.

Dieses Video zu Left 4 Dead 2 schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Ultra Street Fighter 2 - The Final Challengers: Klassischer Klopper

Ultra Street Fighter 2 - The Final Challengers: Klassischer Klopper

Auf PC und PS4 schlägt man sich schon seit Monaten mal besser und mal schlechter in Street Fighter 5. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Spielmodus "Drei gegen Drei" könnte fester Bestandteil werden

Overwatch: Spielmodus "Drei gegen Drei" könnte fester Bestandteil werden

Overwatch wird hauptsächlich im Modus "Sechs gegen Sechs" gespielt. Lediglich in der Arcade-Abteilung des Spiels k (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Left 4 Dead 2 (Übersicht)