Test Saw - Seite 3

Manchmal wirkt die Grafik nicht mehr zeitgemäß.Manchmal wirkt die Grafik nicht mehr zeitgemäß.

Potenzial verschenkt

Die Grafikengine ist nicht mehr zeitgemäß. Wenige Polygone, schwache Animationen und verwaschene Texturen ziehen eine gute Portion von der eigentlich guten Atmosphäre ab. Zudem ist das Spiel recht kurz und fängt ab der Mitte an sich zu oft zu wiederholen. Die Rätsel variieren nicht mehr und das anfangs beklemmende Gefühl weicht gelangweilter Routine. Sollte KONAMI aus "Saw" eine langlebige Serie im Stile von Silent Hill entwickeln wollen, sollten sie sich für die Zukunft mehr Mühe bei den grundsätzlichen Spielelementen geben, sonst wird das nichts.

Meinung von Michail Grammatikakis

Ich hatte meinen Spaß mit dem Spiel, auch wenn mich mit fortschreitender Dauer das Gezeigte immer mehr gelangweilt hat. Die Atmosphäre der Filme wird trotz schwachem Technikgerüst gut eingefangen und ich kann die Entwickler nicht laut genug dafür loben, den Schwerpunkt auf die Rätsel gelegt zu haben. Eine Sache fasziniert mich jedoch noch mehr: Wie kann man heutzutage eine derart miese "Kampfsteuerung" durch die Qualitätskontrolle bekommen? Zusammenfassend muss ich sagen: Konami hat sich leider nicht viel Mühe gegeben, sonst wäre Saw viel besser geworden.

62

meint: Hervorragendes, filmreifes Szenario, ganz nett umgesetzt, aber mit den schlechtesten Kämpfen seit langer Zeit.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

Es ist mal wieder so weit: Sony verkündet die "PlayStation Plus"-Spiele für den Juli 2017 auf dem PlayStation (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Saw (Übersicht)