Jos Leserbriefe: Hol dir deine Gardinenpredigt! - Seite 2

(Leserbriefe)

Leserbrief Nr. 1: Platz in der Sonne!

Von: mister-x

Betreff: aliens quälen mich

hi onkelchen jo, ich bin grade von aliens entführt worden und sitz in einem ufo. die grünen monster zwingen mich bei spieletipps dein bild stundenlang anzusehen, damit wollen die wohl die leidensfähigkeit der menschen austesten. bitte, ich halte es einfach nicht mehr aus, es ist so grässlich. kannst du mir tipps geben, um eventuell dein gesicht besser aushalten zu können? (die aliens trinken grade kaffee, deshalb kann ich das schreiben). grüße mister x

Onkel Jo: Mach es wie abends deine Freundin: Einfach die Augen schließen, bis zehn zählen und hoffen, dass es dann vorbei ist. Ich hätte aber noch eine Alternative. Du bist nämlich nicht das einzige Entführungsopfer. Tu dich mit deiner Hochstell-Taste zusammen, die ebenfalls in der Untertasse mit deinen alten E-Mails gefoltert wird. Wenn die Außerirdischen auf die Bordtoilette müssen, simuliert deine Shift-Taste einen "Escape" und du kannst unbemerkt den Kaffee deiner Peiniger durch koffeinfreien ersetzen. Sobald das grüne Pack schläft, klemm dich hinter das Lenkrad und steuere das Raumschiff Richtung Sonne. Mit Lichtgeschwindigkeit hast du es nach etwa 8 Minuten und 20 Sekunden hinter dir.

Leserbrief Nr. 2: Und täglich grüßt der Ezio

Von: Marcel Mundl

Betreff: Assassins Creed 2

Hi Joe! Hast du eigentlich schon mal Assassins Creed 2 gespielt? Wenn ja, kannst du mir sagen wie gut es ist? Ich überlege nämlich, es mir zu kaufen, möchte aber erstmal eine unabhängige Meinung haben. Mit freundlichen Grüßen Marcel Mundl

Onkel Jo: Hallo Marcel! Immer mehr Menschen akzeptieren inzwischen meine Überzeugungen als allgemeingültige Wahrheit und ich finde es daher richtig, dass auch du dir meine unabhängige Meinung bilden willst. Ja, ich habe Assassin's Creed 2 gespielt. Das Spiel ist gut. Und wenn du mein Gesicht oben auf dieser Seite erträgst, verkraftest du auch den größten Schwachpunkt: die virtuellen Gesichtselfmeter der Charaktere bei Großaufnahmen.

Leserbrief Nr. 3: Rat-Schlag

Von: Jasmin Seliga

Betreff: Wie überzeug' ich meine Eltern

Hey Onkel Jo, ich hab mich mal wieder mit meinem kleinen Bruder geprügelt und hab jetzt PC- und PS2-Verbot. Im Moment schreib' ich grad von 'nem PC der Schule, hab aber nicht viel Zeit. Ich wollte fragen, wie ich meine Eltern davon überzeugen kann mir nicht mehr für solche Kleinigkeiten Verbote zu geben. Und nebenbei will ich dich noch fragen, ob du dich auch manchmal so richtig mit anderen Leuten schlägst. Liebe Grüße, Jasmin

Onkel Jo: Hallo Jasmin! Mein Metier ist das nicht, aber mit deiner Begabung Männer zu schlagen, kannst du später viel Geld verdienen. Versuch das deinen Eltern klar zu machen. Sprich dabei möglichst langsam und bestimmt, dann verstehen sie dich besser. Du hast übrigens noch Glück mit deiner Strafe: Ein Xbox-360-Verbot wäre schlimmer gewesen.

Leserbrief Nr. 4: Gewinn Spiel!

Von: Marco Winkler

Betreff: Mein Gewinn

Ich hätte mal 'ne Frage. Ich bin ja unter dem Namen Kondoriana bekannt und ich hab ja beim Wickie-Gewinnspiel den Hauptgewinn gewonnen. Und nun zu meiner Frage: Wann bekomm ich den Nintendo und das Spiel? Viele Grüße Euer Kondoriana

Onkel Jo: Ach deine Konsole und dein Spiel waren das? Mal sehen, ob ich die Kollegen davon überzeugen kann, die Ebay-Auktion vorzeitig zu beenden.

Weiter mit: Jos Leserbriefe: Hol dir deine Gardinenpredigt! - Seite 3

Kommentare anzeigen

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Leserbriefe-Übersicht