Test Time Splitters Future Perfect

von Frank Roglmeier (11. April 2005)

Die Menschheit steht kurz vor der endgültigen Vernichtung. Der Gegner ist eine außerirdische Rasse, die durch die Vergangenheit reist um die Zukunft der Menschen zum Negativen zu verändern. Nur einer kann die Aliens davon abhalten: Sgt. Cortez. Klingt bekannt, mit "Timesplitters- Future Perfect" schickt dich EA bereits zum dritten Mal zurück in die Vergangenheit bzw. Zukunft. Mit viel Humor, einem perfekten Mehrspielermodus und einer gigantischen Fülle an Spielmodi steht dem Erfolg wohl auch diesmal nichts im Wege.

Ab und zu musst du Kollegen Deckung geben !Ab und zu musst du Kollegen Deckung geben !

Story:

Wie schon aus den Vorgängern bekannt, tritt der Spieler gegen die fiesen Timesplitters, die die Welt der Menschen vernicht wollen, an. Diesmal reisen sie noch weiter zurück in die Vergangenheit und gehen Bündnisse mit skrupellosen Ganoven ein. Nur einer kann sie diesmal davon abhalten: Sgt. Cortez, der schon früher den Timesplitters das Fürchten beigebracht hat. Mit geheimen Zeitdiamanten springt der Spieler durch verschiedene Epochen wie z.B. die wilden 60er, frühen 90er, den Roboterkriegen im Jahr 2150 und viele weitere Zeitalter.

Auch die Gegner sind schwer bewaffnet.Auch die Gegner sind schwer bewaffnet.

Einzelspielermodus:

Im Soloplayermodus verfolgt ihr genau diese Story und erlebt in 13 Missionen jede Menge Abwechslung. Da sich Sgt. Cortez in jeder Mission in einer völlig anderen Zeitepoche befindet, sind die spielerischen Möglichkeiten und die verfügbaren Waffen jedes Mal komplett anders. Während ihr euch in den 60er Jahren auf Pistolen und leichte Maschinengewehren verlassen müsst, dürft ihr im 24. Jahrhundert mit deutlich effektiven Laserwaffen den Feinden einheizen. Spielerisch ist neben dem Waffeneinsatz noch viel mehr geboten. Benutzbare futuristische Fahrzeuge, Sniper-Einlagen und mehrere kleinere Puzzelspielchen, wie z.B. eine Atombombe zu entschärfen, wurden dem Spiel spendiert und steigern die Motivation enorm. Einen besondern Wert haben die Entwickler auch auf die Zwischenszenen gelegt, coole Sprüche, kleinere Flirteinlagen mit dem weiblichen Geschlecht und vieles mehr sorgen immer wieder für großes Grinsen des Spielers.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Time Splitters Future Perfect

Alle Meinungen

Time Splitters Future Perfect (Übersicht)