Vorschau Diablo 3 - Seite 3

Der Dünenhai.Der Dünenhai.

Krasses Gemetzel

Genau so vielfältig, wie die Möglichkeiten Gegner zu zerblasen, sind auch die Feinde selbst. Der Dünenhai zum Beispiel ist eine Echse mit haiflossenförmigen Platten auf dem Rücken. Im Gegenzug fehlen ihr die Hinterbeine. Sie bewegt sich durch den Wüstensand wie ein Hai im Wasser.

Ihr seht also nur die aus dem Sand herausragenden Flossen. Wenn der Hai einen Gegner erspäht hat, schießt er aus dem Sand hervor und sprintet den Rest der Strecke zum Ziel. Die Aasfresser hingegen ähneln von ihrem Aussehen und Verhalten mehr den uns bekannten Hyänen. Kleine, ekelige, aasfressende Kreaturen, die zudem äußerst aggressiv sind. Sie zögern keine Sekunde, die armen Seelen anzugreifen, die ihnen über den Weg laufen.

Der Aufseher. Alleine ungefährlich. Im Rudel äußerst böse.Der Aufseher. Alleine ungefährlich. Im Rudel äußerst böse.

Gefallene Völker

Die Gefallenen sind ein ganzes Volk, das euch feindlich gesinnt ist. Sie waren einst hochrangige Dämonen der brennenden Höllen. Nach ihrem gescheiterten Versuch, die Macht Diablos an sich zu reißen, wurden sie von ihm in lächerliche Kobolde verwandelt. Sie verfügen über praktisch keinerlei innerliche Strukturen, sind aber dennoch nicht ungefährlich.

Der Schamane ist der Anführer eines jeden Dorfes. Man sagt ihm nach, dass er Tote zum Leben erwecken kann. Die "Wahnsinnigen" sind aufgedunsene kleine Wichte, die sich auf ihre Gegner werfen und sich dann selbst ein Messer in Bauch rammen. Die platzenden kleinen Körper wirken dabei wie Granaten. Die Aufseher verfügen über die Fähigkeit, durch Tanz und Gesang die eigenen Leute in Trance zu versetzen. Dadurch werden diese deutlich stärker und gefährlicher.

1 von 10

Diablo 3 Preview 201209-2

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Dank Update ist Togetic nun leichter fangbar

Pokémon Go: Dank Update ist Togetic nun leichter fangbar

(Bildquelle: The Pokémon Wiki)) Seit vergangener Woche ist es in Pokémon Go möglich neue Poké (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)